Angebote zu "Abrahams" (14 Treffer)

Abrahams Aufbruch
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Abrahams AufbruchPhilon von Alexandria, De migratione AbrahamiBuchvon Maren R. NiehoffEAN: 9783161538193Einband: GebundenErscheinungsjahr: 2017Sprache: DeutschSeiten: 292Maße: 236 x 156 x 27 mmRedaktion: Maren R. Niehoff und Reinhard FeldmeierDie, Ro

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Abrahams Aufbruch (Buch)
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2017Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Abrahams AufbruchTitelzusatz: Philon von Alexandria, De migratione AbrahamiRedaktion: Niehoff, Maren R. // Feldmeier, ReinhardVerlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K // Mohr SiebeckSprache: De

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Abrahams Aufbruch als Buch von Philo von Alexan...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(69,00 € / in stock)

Abrahams Aufbruch:Philon von Alexandria, De migratione Abrahami Scripta Antiquitatis Posterioris ad Ethicam Religionemque pertinentia (SAPERE) Philo von Alexandria

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Abraham & Co: Leben im Aufbruch - 12 biblische ...
0,88 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 01.02.2018
Zum Angebot
Abrahams Aufbruch als Buch von Philo von Alexan...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Abrahams Aufbruch ab 69 EURO Philon von Alexandria, De migratione Abrahami Scripta Antiquitatis Posterioris ad Ethicam Religionemque pertinentia (SAPERE)

Anbieter: eBook.de
Stand: 19.02.2018
Zum Angebot
Den Aufbruch wagen. Bibelarbeit zu Numeri 13,21...
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand

»Ivan Abrahams, Bischof der Methodistenkirche in Südafrika und Generalsekretär des World Methodist Council, liest die Kundschaftergeschichte in Num 1314 vor dem Hintergrund der Erfahrungen des Kampfes gegen Apartheid und Unterdrückung in seiner Heimat. Dabei nimmt er auch die globalen Verwerfungen im Zuge des Ausbreitung des neoliberalen Wirtschaftsmodells in den Blick. Superintendent Rainer Bath legt den Text im Blick auf konkretes kirchliches Leitungshandeln aus. Auch wenn Aufbrüche und Veränderungen Gefahren mit sich bringen und Angst dumme Rückwärtsgewandtheit nach sich ziehen mag, bleibt die Hoffnung festzuhalten, dass im Vertrauen auf Gott scheinbar Unmögliches bewältigt werden kann.« (Aus dem Vorwort von Jörg Barthel, Holger Eschmann, Roland Gebauer und Christof Voigt)

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Abraham, der Erzvater der Weltreligionen im Chr...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 2,0, Hochschule Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Für den Frieden brauchen wir Dialog. Doch was ist überhaupt ein Dialog? Dialog bezeichnet das Zusammenkommen von Menschen verschiedener Kulturen, Religionen, Herkunft und Geschlechter, um miteinander auf zivilisierte Weise zu kommunizieren. Unsere Definition eines Dialogs ist die Förderung einer Kultur des Zusammenlebens auf der Basis der universellen menschlichen Werte auf einem bestimmten Weg. Der Dialog spielt eine prägende Rolle in der Gestaltung und Struktur einer friedlichen Welt. Er ist kein überflüssiger Versuch, sondern sollte eine Pflicht im interreligiösen Alltag sein. Wir Menschen sollten weiterhin von Respekt und Vertrauen geprägte Beziehungen mit Angehörigen anderer Religionen aufbauen, um gegenseitiges Verständnis, Versöhnung und Zusammenarbeit für das Allgemeinwohl zu fördern. Deswegen sind wir dazu aufgerufen, mit anderen auf eine gemeinsame Vision und Praxis interreligiöse Beziehungen hinzuarbeiten. Abraham gilt als Stammvater der drei großen Weltreligionen (Judentum, Christentum und Islam). Als abrahamitisch werden jene monotheistischen Religionen bezeichnet, die sich auf Abraham, den Stammvater der Juden, Christen und der Muslime berufen. Abraham spielt eine Schlüsselrolle im interreligiösen Dialog, da er als Stammvater aller Offenbarungsreligionen betrachtet wird. Was Abraham auszeichnet und zu einem Vorbild des Glaubens für das Judentum, Christentum und Islam macht, sind sein bedingungsloses Gottvertrauen und seine Gehorsamkeit. In dieser Arbeit werden zu Beginn zwei kurzen Inhaltsangaben diesbezüglich gemacht; erst der islamische Ibrahim und darauffolgend der Abraham im AT werden dargestellt. Darüber hinaus wird die Bedeutung Abrahams beleuchtet, in der jeweils zwei ausgewählte Stellen aus der Bibel und aus dem Koran verglichen werden: Diese sind einmal der Aufbruch bzw. die Berufung Abrahams und dann die Glaubensprüfung. Darauf basierend werden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede analysiert. Die Arbeit wird mit einer kurzen Zusammenfassung und einem Fazit abgeschlossen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Bibelarbeit zu Numeri 13,2114,10 - Einzelkapite...
2,40 € *
ggf. zzgl. Versand

»Ivan Abrahams, Bischof der Methodistenkirche in Südafrika und Generalsekretär des World Methodist Council, liest die Kundschaftergeschichte in Num 1314 vor dem Hintergrund der Erfahrungen des Kampfes gegen Apartheid und Unterdrückung in seiner Heimat. Dabei nimmt er auch die globalen Verwerfungen im Zuge des Ausbreitung des neoliberalen Wirtschaftsmodells in den Blick. Superintendent Rainer Bath legt den Text im Blick auf konkretes kirchliches Leitungshandeln aus. Auch wenn Aufbrüche und Veränderungen Gefahren mit sich bringen und Angst dumme Rückwärtsgewandtheit nach sich ziehen mag, bleibt die Hoffnung festzuhalten, dass im Vertrauen auf Gott scheinbar Unmögliches bewältigt werden kann.« (Aus dem Vorwort von Jörg Barthel, Holger Eschmann, Roland Gebauer und Christof Voigt)

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Jahrbuch der Psychoanalyse / Band 61: 50 Jahre ...
56,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jahrbuch der Psychoanalyse feiert sein 50-jähriges Jubiläum: Anlass zu Rückblick und Aufbruch zu Neuem. In diesem Sinne starten wir mit Band 61 eine neue Serie: Ein Aufsatz aus den Anfangsjahren Entwicklung und Weiterentwicklung der Libidotheorie von Gerhart Scheunert, einem der Begründer des Jahrbuchs wird von zwei herausragenden Vertretern unterschiedlicher psychoanalytischer Positionen aus heutiger Sicht kommentiert in diesem Band von Werner Bohleber und Heinz Müller-Pozzi. Mit der Publikation der letztjährigen Karl-Abraham-Vorlesung der englischen Psychoanalytikerin Rosine Jozef Perelberg (Ein Vater wird geschlagen) sowie der aktuellen Wolfgang-Loch-Vorlesung von Carl Nedelmann (Die Verleugnung der Realität) setzt sich die Auseinandersetzung mit dem Thema Perversion sowie die gute Tradition fort, diese Vorlesungsreihen im Jahrbuch zu dokumentieren. Die Rubrik Geschichte der Psychoanalyse ist durch einen Beitrag von Hanna Knapp (zur frühen Psychoanalyserezeption in Spanien) und einen Nachtrag von Ernst Falzeder (zu Freuds Analyse von Elfriede Hirschfeld) vertreten. Ein ausführlicher Buch-Essay von F.-W. Eickhoff befasst sich mit der neu erschienenen vollständigen Ausgabe des Briefwechsels zwischen Freud und Karl Abraham.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
GESANG DER STERNE - MUSICAL FUER DEN FRIEDEN
8,50 € *
zzgl. 2,90 € Versand

GESANG DER STERNE|VOLL GLUECK IST UNSER LEBEN|ABRAHAMS AUFBRUCH|ABRAHAMS WIEGENLIED|Gib Uns Frieden|ICH HAB DICH LIEB

Anbieter: Deutschlands umfa...
Stand: 16.02.2018
Zum Angebot