Angebote zu "Alltag" (67 Treffer)

Alltag, Aufbruch und Anstoß als Buch von
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Alltag, Aufbruch und Anstoß:Barbara Klemm: Fotografien aus Hessen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Alltag, Aufbruch und Anstoß
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das fotografische Werk der mehrfach ausgezeichneten Pressefotografin Barbara Klemm glauben wir alle gut zu kennen. Im Herbst 2016 konnte das Freilichtmuseum Hessenpark Barbara Klemm dafür gewinnen, eine Auswahl an Fotografien aus Hessen für eine Sonderausstellung zusammenzustellen. Beim Betrachten dieser Aufnahmen lernen wir eine andere uns bisher so nicht unbedingt bekannte Barbara Klemm kennen. Zwar erinnern wir uns an ähnliche alltagskulturelle Aufnahmen von ihren Reisen aus aller Welt. Nun aber berühren uns die in lockerer Folge gereihten Szenen aus dem heimischen Alltag der 1970 bis 1990er Jahre ganz eigentümlich, denn es ist Teil unserer eigenen Geschichte, woran diese Bilder rühren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Zwischen Alltag und Aufbruch als Buch von
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Alltag und Aufbruch:Zur Evaluation der Niederösterreichischen Mittelschule

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Werke Band 1, Aufbruch in den Alltag als Buch v...
149,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Werke Band 1, Aufbruch in den Alltag: Yann Seyrer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Aufbruch zum Leben: Von der Lebenskunst, Gottes...
2,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Aufbruch zur Achtsamkeit
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pilgern ist immer auch ein Aufbruch zur Achtsamkeit, der im Alltag fortgesetzt werden kann. Franz Alt ist mit Helfried Weyel und Bernd Lohse den Olavsweg in Norwegen gepilgert. Ihr Buch erzählt von dieser konkreten Wanderroute, aber vor allem von den Grunderfahrungen, die alle Pilger machen, egal auf welchem Weg sie unterwegs sind: der Auseinandersetzung mit der Natur und der Konfrontation mit dem eigenen Ich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Aufbruch zur Stille
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allzu oft finden wir in der Hektik des Alltags nicht die Ruhe, um Gott in der Stille zu begegnen. Auch Bill Hybels erging es so. Offen und ehrlich erzählt er, wie Gott ihm seinen Mangel an Glauben und seine Unbeständigkeit vor Augen führte und ihn dann beten lehrte. Wenn auch Sie sich nach der Gegenwart Gottes in Ihrem Leben sehnen und lernen möchten, zur Ruhe zu kommen, um zu beten und ihm nah zu sein, dann wird Ihnen dieses lebensnahe Buch eine große Hilfe sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Aufbruch ins Unversicherbare
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Terroranschläge und Kriege, Tsunami, Erdbeben, Vulkanausbrüche, Klimawandel, Ölpest, Finanzkrise - Berichte über ´´Katastrophen´´ sind längst medialer Alltag. Offen bleibt jedoch die Frage, welche Intentionen und Konsequenzen die zunehmende Verwendung des Katastrophenbegriffs durch Politik und Wirtschaft mit sich bringt. Die Beiträge des Bandes fragen daher: Dient der Begriff tatsächlich nur der Beschreibung - oder soll auch eine Atmosphäre des Ausnahmezustands geschaffen werden, die eine Anwendung von sonst nicht konsensfähigen Verfahren ermöglicht? Wohin führt es, wenn die Einordnung von Ereignissen in umfassende soziale Prozesse umgangen wird, wenn ihre Wahrnehmung als Konsequenz eingegangener Risiken ausbleibt?

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2018
Zum Angebot
Die Robinsons - Aufbruch ins Ungewisse - Aufbru...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1835 bricht die Familie Robinson mit einem Schiff nach Kanton auf, weil David Robinson, der des Alltags müde ist, dort den Posten eines Filialvorstehers in der Firma seines Schwiegervaters übernehmen will.Ab Bord der ´Fury´ treffen sie auf den Matrosen Parsons und seinen Bruder Seth, die es auf das Eigentum der reichen Familie Robinson abgesehen haben. Als David Seth bei einem Einbruch überrascht, kommt seht bei der Rangelei ums Leben. Parsons schwört blutige Rache.

Anbieter: Maxdome
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Alltag als Exemplum
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lange Zeit galt Genrekunst als Abbild der Wirklichkeit und der Prozess zunehmender Säkularisierung schien die Ursache ihrer Entstehung. Heute herrschen Erklärungen vor, welche die Genrekunst im Sinne gemalter Ethik und Lasterdarstellungen als Beitrag eines christlich-didaktischen Programms werten. Der vorliegende Band erweitert diese Perspektiven. Denn die Genremalerei stellt sich politischen, theologischen wie kunsttheoretischen Fragen und erweist sich als Medium einer im Aufbruch begriffenen Welt. So ist es kein Zufall, dass sich die Anfänge der Genrekunst im 15. Jahrhundert in druckgraphischen Werken - im fortschrittlichsten Reproduktionsmedium jener Zeit - finden. Dabei adressiert sie ein städtisches Publikum, das im Alltag immer wieder dem Problem christlicher Lebensführung gegenübersteht. Die Publikation versammelt Beiträge mit Interpretationen exemplarischer Genrebilder von Albrecht Dürer, Hieronymus Bosch, Petrus Christus oder Jan Sanders van Hemessen und regt zu einer Neubewertung der Gattung an, um sie als selbstreflexive, konfliktoffene Kunstform sichtbar zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot