Angebote zu "Ebook" (424 Treffer)

Kirche im Aufbruch als eBook Download von
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Kirche im Aufbruch:Schlüsseltexte zum Reformprozess

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.06.2018
Zum Angebot
auf/bruch als eBook Download von
29,13 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,13 € / in stock)

auf/bruch:Eine Anleitung, wie das Leben gelingen könnte. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Aufbruch in die Dritte Welt als eBook Download ...
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(37,99 € / in stock)

Aufbruch in die Dritte Welt:Der Internationalismus der Studentenbewegung von 1968 in der Bundesrepublik Deutschland Dorothee Weitbrecht

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
DER AUFBRUCH (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Puntirjan ist von hochintelligenten Vogelmenschen bevölkert. Sie haben ihr Planetensystem besiedelt und ein weiteres entdeckt: ´´Sariah´´, unsere Erde. Sie sind im Anflug, mit einer ganzen Flotte von Raumstationen und Roboterschiffen: Die Sariah-Mission. Tüngör und Jenis, zwei junge Geheimagenten, gehen auf Puntirjan auf einen abenteuerlichen Außeneinsatz ? Jenis auf eine virenverseuchte Raumstation und Tüngör gegen eine Kriegsflotte im Dschungel am Sar. Unter Lebensgefahr bekämpfen sie die Terroristen und Militärs des kriegslüsternen Diktators von Sarkar. Dieser will die Sariah-Mission zu einer Besatzungsaktion machen und die Erde kolonisieren. Jenis und Tüngör schaffen es, ihn zu stoppen und Mitglieder der Missionscrew zu werden. Da verübt ein terroristischer Attentäter einen Anschlag. Jenis überlebt und wird auf die Raumstation Altakolia I versetzt. Ein Mord an Bord geschieht. Und ein noch verheerenderer Terroranschlag. Jenis entdeckt mit Schrecken, dass ein weiterer, sarkarischer Terrorist dahinter steckt, ein ?Schläfer?. Kann er ihn aufhalten, bevor er die Mission der Raumsiedler zum Scheitern bringt?

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Aufbruch aus dem Zeitversteck (Heftroman) / Per...
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Jahreswende 3819/20 beginnt sich die Machtkonstellation in der Galaxis Manam-Turu drastisch zu verändern. Atlans Hauptgegner, der Erleuchtete, der vor Jahresfrist Alkordoom verließ, um hier, an seinem Ursprungsort, sein Kunstgeschöpf EVOLO zu vollenden, ist nicht mehr. Vergalo - so lautet der ursprüngliche Name des Erleuchteten - hielt sich in seiner Hybris für unschlagbar, und diese Einstellung, gepaart mit sträflichem Fehlverhalten, führte letztlich dazu, dass EVOLO seinen Schöpfer vernichtete. Auch wenn Atlans größter Gegner nicht mehr existiert, die Lage in Manam-Turu ist deswegen noch lange nicht bereinigt. EVOLO ist nun stärker denn je, und was dieses mächtige Psi-Geschöpf nach seinem Sieg über den Erleuchteten unternehmen mag, wird sicher nicht zum allgemeinen Wohl dienen. Abgesehen davon, hat das Neue Konzil, bestehend aus Hyptons und Ligriden, seine Eroberungspläne längst nicht aufgegeben. Aber die Gegenkräfte schlafen nicht. Die Daila kämpfen nach wie vor gegen ihre Unterdrücker - und auch Fartuloon, der Calurier, wird wieder aktiv. Etwa zu der Zeit, da der Erleuchtete seinen letzten Kampf führt, betreibt er den AUFBRUCH AUS DEM ZEITVERSTECK ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Aufbruch im Umbruch (eBook, PDF)
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Greifswalder Überlegungen zu kirchentheoretischen Fragen tragen seit längerem spezifisch missionarische Impulse in die theologischen und kirchlichen Debatten ein. Der Missionsbegriff folgt dabei erkennbar dem Konzept der Missio Dei, am ehesten in der Ausprägung Lesslie Newbigins und David J. Boschs, unter Bejahung des integrativen Missionsansatzes, der aber in der evangelistischen Verkündigung das Herzstück der Mission erblickt. Dabei war lange vor allem die ortskirchengemeindliche Perspektive leitend. Mit den Aufsätzen und Vorträgen aus den Jahren 2013 bis 2016 weitet sich der Blick: Ein ´regiolokales´ Kirchenbild zeigt sich immer stärker als mögliche Leitperspektive. Dabei bleibt der missionarische Tenor deutlich zu erkennen, nun aber auf größere Räume und kirchliche Kontexte fokussiert. In verschiedenen thematischen Akzentuierungen wird die Theologie des Greifswalder Instituts weiterentwickelt, unter anderem im Blick auf die pastorale Rolle, die Gestaltung (alternativer) Gottesdienste, die Ausbildung von ´fresh expressions of church´, die theologische Zuordnung zur ´evangelikalen Szene´ und einiges mehr. Dr. theol. Michael Herbst ist Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Greifswald und Gründungsdirektor des Instituts zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung Greifswald.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.05.2018
Zum Angebot
Die Gruppe KEKS - Aufbrüche der Aktionistischen...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,80 € / in stock)

Die Gruppe KEKS - Aufbrüche der Aktionistischen Kunstpädagogik: Tanja Baar

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Der neo-aktionistische Aufbruch als eBook Downl...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,00 € / in stock)

Der neo-aktionistische Aufbruch:Zur Ästhetik des »American Way of Life« Anke Steinborn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Aufbruch einer neuen planetarischen Zivilisatio...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Aufbruch einer neuen planetarischen Zivilisation; ein Entwurf aus der Perspektive des Großen Südens: Martina Traxler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Aufbruch - Eine Reise in Liebe ins Glück als eB...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Aufbruch - Eine Reise in Liebe ins Glück:Betrachtungen und Gedanken zur christlichen Religion. 1. Auflage Simon Kyung-ha Herz, Simon Kyung-ha Herz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot