Angebote zu "Management" (9 Treffer)

Hidden Champions - Aufbruch nach Globalia
€ 42.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Geheimnisse unbekannter Weltmarktführer In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es mehr als 1.500 Weltmarktführer. Vielfach sind sie der Öffentlichkeit kaum bekannt. Diese Hidden Champions sind bestens gerüstet für Globalia, die veränderte Welt der Zukunft, die auch durch den Aufstieg Chinas und weiterer Schwellenländer geprägt wird. Die unbekannten Weltmarktführer trotzen der Konkurrenz und viele sind aus der Wirtschaftskrise gestärkt hervorgegangen. Ausdauer, Orientierung und Weitblick zeichnen sie aus. Anhand vieler faszinierender und aktueller Fallbeispiele zeigt Hermann Simon, wie die Hidden Champions zu Weltmarktführern wurden, wie sie auch die Herausforderungen der neuen, globalisierten Welt meistern - und wie Sie diese Erkenntnisse für Ihr Unternehmen nutzen können. ´´Die hohe Glaubwürdigkeit und Akzeptanz von Hermann Simon rührt weltweit daher, dass er hieb- und stichfeste Belege in Form einer soliden Datenbasis inklusive fundierter Praxiserfahrung mitbringt.´´ absatzwirtschaft ´´Hermann Simon - ganz vorn in der Liga der Vordenker!´´ Financial Times Deutschland ´´Wichtigster lebender Branchen-Guru´´ Managementdenker.de

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Erfolgreich führen in der Sandwichposition - in...
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

´´Sandwich´´-Manager haben einen anspruchsvollen Job. Arbeitspartner und Organisationsbedingungen sorgen für Interessenkonflikte; das macht ´´Führungskräfte der Mitte´´ zu wahren Balancekünstlern. Ungewöhnlich am Buch ist der andere Blickwinkel. Dieser richtet sich nicht nur auf den individuellen ´´Sandwichmanager´´, sondern auch auf die Bedingungen in seiner Organisation. Mittlere Manager sind nicht die ´´Lehmschicht´´, sondern eher eine Art ´´Seismograph´´ der Organisation. Und viele Organisationen machen es ihren mittleren Managern nicht leicht. Denn mittlere Manager sind an die Bedingungen der Organisation gebunden: daran, ob die Zusammenarbeit zwischen der oberen und mittleren Managementebene gut organisiert ist. Sie führen wirksam, wenn die Stoßrichtung klar und die Verantwortlichkeiten eindeutig sind. Sonst wird es zäh, auch für engagierte mittlere Manager. Gleich zu Beginn des Buches finden Sie ein ´´Self-Assessment´´. Sie können damit einschätzen, wie konstruktiv die Bedingungen in Ihrer Organisation sind - und ob es klassische ´´Erfolgsverhinderer´´ gibt. Sie finden das Self-Assessment auch online mit Sofortauswertung auf www.sandwichposition.de. Das Buch hilft, die Anforderungen von allen Seiten zu bewältigen: mit Praxistipps sowie Interviews mit erfahrenen CEOs und mittleren Managern zu deren Handlungsstrategien. Denn die Mitte macht´s! Inhalte: Führung braucht Positionierung - das obere Management als Richtungsgeber? Der mittlere Manager als ´´Diener mehrerer Herren´´ Der ganz normale Wahnsinn: strukturelle Schwächen in Organisationen Abteilungshickhack und Silodenken? Das können Sie tun Sie möchten sich verändern? Aufbruch zum Wunschjob! Praxistipps zu den Kernkompetenzen Wie souverän entscheiden Sie selbst? Mit professioneller Empathie zur Führungsstärke Schlechte Botschaften von oben überbringen ´´Druck auf die Mitte´´ - bleiben Sie entspannt Instrumente zu den Knackpunkten zeitgemäßer Führung Treffsichere Personalauswahl Angemessenes Feedback im Führungsalltag Entstaubte Mitarbeitergespräche Ausblick: wie arbeiten mittlere Manager in Zukunft?

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Führen mit Gefühl
€ 39.99 *
ggf. zzgl. Versand

Viele Führungskräfte haben den Zugang zu ihren Emotionen verloren, viele leiden unter Burn-out. Sie spüren oftmals nicht, was für die Situation, die Organisation und die Mitarbeiter das Notwendige und Erforderliche ist. Um die eigene Kraft wieder zu wecken, bedarf es einer behutsam angeleiteten Selbstreflexion. Ein Briefwechsel zwischen einer Führungskraft und ihrem einstigen akademischen Mentor zeichnet den Aufbruch zu sich selbst detailliert nach. Der Autor beschreibt die Gefühle, Fragen und Zweifel von Führungskräften, wie er sie aus zahlreichen eigenen Forschungs- und Beratungskontakten der letzten Jahre sowie aus eigener Leitungsfunktion in unterschiedlichen Organisationen kennt. Im Dialog entwickeln die Brieffreunde eine Sammlung von Tools, ein Handwerkszeug für die emotionale Kompetenz und Wirksamkeit von Führungskräften. So bringt der Führende die Potenziale und Ressourcen der Menschen, für die er Verantwortung trägt, und die eigenen Kräfte wirklich zur Entfaltung. Prof. Dr. Rolf Arnold ist Professor an der TU Kaiserslautern und dort Wissenschaftlicher Direktor des Distance and International Studies Center (DISC). Zudem ist Rolf Arnold als Systemischer Berater im nationalen und internationalen Rahmen tätig mit Schwerpunkt Führungskräfte- sowie Bildungssystementwicklung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 4, 2018
Zum Angebot
Aufbruch zu Autonomie
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann die Zukunft der Arbeit gelingen? Die Digitalisierung eröffnet neue Optionen und zwingt viele Unternehmen zu einer maximalen Agilität, um auf Veränderungen ihres Umfelds eingehen zu können. Dies kann nur erreicht werden, wenn Hierarchie durch Netzwerke, Stellen durch Rollen und Weisungsbefugnis durch Verantwortung ersetzt werden. Führung wird dabei nicht obsolet, sondern anspruchsvoller. Das Wie der Zukunft der Arbeit ist weniger das Problem als das Ob: Lässt die Finanzwirtschaft ein neues realwirtschaftliches Verständnis zu? Ist unsere Gesellschaft bereit, ein neues Verhältnis zu Arbeit und Rationalisierung zu entwickeln? Kann in der Übergangszeit das Nebeneinander zwischen alter und neuer Welt gemeistert werden? Wir brauchen ein konsequentes Ausrichten auf die Autonomie der Menschen. Es steht ein veritables ´´Anarcho- Management´´ bevor: das gleichzeitige Schaffen von Ordnung und Freiheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Island Tribe 5: Aufbruch nach Atlantis (PC)
€ 4.99 *
zzgl. € 4.99 Versand

Die Insulaner sind zurück. Werde Teil eines neuen, aufregenden Abenteuers, und hilf ihnen dabei, einen alten Bekannten zu retten! Dieser war auf der Suche nach dem legendären Atlantis und wurde dabei von unbarmherzigen Atlantern gefangen genommen. Nun bittet der Forscher die Helden um Hilfe. Es obliegt nun Deiner Verantwortung, ihn zu finden und zu retten. Überwinde in diesem spannenden Gegen-die-Zeit-Abenteuer die Grenzen des Meeres, betrete verborgene Portale, und stelle Dich den hinterlistigen Atlantern und furchtbaren Bestien, die Dich am Grund des Meeres erwarten!Features:Ein komplett neuer Ableger der beliebten ´´Island Tribe´´-Reihe44 neue, sagenhafte LevelsFinde die richtige Strategie, und nutze cleveres Ressourcen-Management, um einen alten Freund zu retten!

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Oct 19, 2018
Zum Angebot
Die Salzburger Festspiele
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Festspiele und Gesellschaft Die Salzburger Festspiele versuchen Jahr für Jahr durch unterschiedliche Kunstformen eine Darstellung der Wirklichkeit. Sie wollen Visionen umsetzen, um Erinnerung und Zukunft in einen konzeptuellen Ausgleich zu bringen. Solche Festspiele erfordern Konzepte, die zwischen Kultur, Organisation und Management, zwischen Recht, Wirtschaft und ästhetischen Ansprüchen angesiedelt sind. Eine Arbeit, die nur durch Verknüpfung unterschiedlicher Wirklichkeitskonstruktionen und Kommunikationssysteme gelingen kann: Kunst, Wissenschaft, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Festspiele sind ohne Bezug zur Gesellschaft nicht denkbar. Doch sie agieren nicht als Stützkorsett für anderswo definierte Modernisierungsprozesse, auch nicht als Krisenbewältigungsmittel, sondern immer als ein Instrument zur Ausgestaltung und Entwicklung von (identitätsstiftenden) Erzählungen. Und sie sind Suchbewegungen im Feld des Zumutbaren, des Aufbruchs, des Öffnens von Horizonten. Theater,Oper oder Festspiele stellen aber auch Bastionen und Symbole für das Leben, den Wohlstand und die Geschichte Europas dar.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die unternehmerische Hochschule aus der Perspek...
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die gegenwärtige Zeitdiagnose der ´´Ökonomisierung´´ der Gesellschaft hat längst die Wissenschaft und die Hochschulen erreicht. Der Sammelband diskutiert aus der Perspektive der Geschlechterforschung die Neuorganisation von Hochschulen nach dem Leitbild der ´´unternehmerischen Hochschule´´. Zunehmende betriebs- und marktwirtschaftliche Prinzipien verändern Arbeits- und Karrierebedingungen, Organisationen und Professionen, Gleichstellungspolitiken die Produktion und Vermittlung wissenschaftlichen (Geschlechter)Wissens. Kommen vergeschlechtlichte, segregierende Praktiken möglicherweise in Bewegung und welche (neuen) vergeschlechtlichten Effekte bringt die Umsetzung gegenwärtiger Reformen und Initiativen hervor? Wie berühren aus der Wirtschaft bekannte Anforderungen nach Mobilität und Flexibilität, die verstärkt an Wissenschaftssubjekte gerichtet werden, deren Arbeits- und Alltagspraxis? Wie werden Gleichstellungsstrategien wie Gender Mainstreaming und Diversity Management von Hochschulakteur_innen übersetzt und was bedeutet dies für Gleichstellungspolitik? Wo kann sich die Geschlechterforschung unter diesen Bedingungen verorten? Wie und welches Geschlechterwissen findet Eingang in die Hochschulen? Mit Blick auf Entwicklungen in unterschiedlichen europäischen Ländern resümieren die Beiträge ´´zwischen Aufbruch und Beharrung´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Der interne Logistikprozess eines Produktionsbe...
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beschreibt den Aufbruch eines Unternehmens zur dynamischen Organisation mit der Erstanalyse der IST-Prozesse über das Modellieren der SOLL-Prozesse bis hin zur Projektplanung und deren Wirtschaftlichkeit.Die Bott GmbH wandelte sich im Laufe der Zeit vom kleinen Familienbetrieb mit sehr hohem manuellem Aufwand für die Erstellung von Produkten (1930) bis hin zu einem führenden Unternehmen mit mehr als 700 Mitarbeitern und diversen Produkten (2008) weltweit. Während dieser Zeitperiode haben viele Veränderungen im Unternehmen stattgefunden, vom Betrieb ohne IT über die Einführung der IT zur Unterstützung der betrieblichen Bereiche bis hin zum modernen Produktionsbetrieb mit einem IT Service Management (ITSM).Ebenso änderte sich das Unternehmen von einer statischen Organisation zu einer dynamischen Organisation mit der Erkenntnis, dass die klassische Organisation den aktuellen Entwicklungen nicht mehr Rechnung tragen kann. Die zunehmende Komplexität und Spezialisierung der einzelnen funktionalen Fachbereiche machte ein kontinuierliches und gesamteinheitliches Wachstum der Organisation kaum noch möglich. Jedoch Wachstum und Weiterentwicklung sichern die Existenz der Unternehmung.Durch die jüngsten Umstrukturierungen im Produktionsbereich kam es in der Bott GmbH zu starken Veränderungen in den Prozessen für die Produktion, in der Fertigung und Montage, Logistik und Distribution, sowie im Wareneingang, Warenlagerung und Warenversand. Ein wichtiger zusätzlicher Bereich umfasst das Fehlteilmanagement.Die Herausforderung besteht in der Modellierung und der Beschreibung der Geschäftsprozesse im Produktionsbereich, mit Schwerpunkt in der Logistik, um die Zukunft und die Existenz der Bott GmbH zu sichern. Anhand der IST-Analyse werden die IST-Zustände für diese Geschäftsprozesse mit ihren Schwachstellen und Kosten aufzeigt. Durch geeignet definierte SOLL-Prozesse werden Optimierungspotentiale der jeweiligen vorhandenen Prozesse bewirkt, sowie der Nutzen im Einzelnen und im gesamten Umfeld der Geschäftsprozesse aufgezeigt.Durch die Verbesserung der Abläufe im Logistikprozess wird ein DV-Fachkonzept benötigt, welches zur Implementierung in das Produktivsystem genutzt werden soll. Derzeit wird ein systemneutrales Konzept angestrebt, da dem ITSM noch diverse Umstrukturierungen bevorstehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 4, 2018
Zum Angebot
Gesundheitsmarketing
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Vorwort von Horst Seehofer MdB -- Geleitwort: Professor Dr. Dr. h.c. Bert Rürup, TU-Darmstadt -- Inhaltsübersicht -- Kapitel 1. Unterwegs zu einem neuen Gesundheitsmarkt / Schulze, Gerhard -- Kapitel 2. Zukunftsperspektiven für pharmazeutisches Marketing / Harms, Fred / Gänshirt,, Dorothee / Lonsert, Michael -- Kapitel 3. Auf dem Weg in ein neues Geschäftsmodell der pharmazeutischen Industrie / Lonsert, Michael / Harms, Fred -- Kapitel 4. Customer-Relationship-Management (CRM) : Zukunftsperspektiven für innovative Pharmamarketingkonzepte / Harms, Fred / Gänshirt, Dorothee / Graf, Alexander -- Kapitel 5. Pharmamarkt und Finanzdienstleistung; Parallelen zum Thema Kundenempowerment / Knöfel, Oliver / Lang, Susanne / Adler, Steffen -- Kapitel 6. Innovationsmanagement als Grundlage der Kundenbindung / Harms, Fred / Gänshirt, Dorothee / Wörner, Michael / Strohschön, Klaus-Erich -- Kapitel 7. Gesundheitsmarketing als Managementkonzept / Harms, Fred / Kreyher, Volker J. -- Kapitel 8. Patientenbeziehungsmanagement in der Gesundheitsindustrie / Badenhoop, Rolf / Ryf, Balz -- Kapitel 9. Die Gesundheitsrevolution / Huber, Ellis / Langbein, Kurt -- Kapitel 10. Wissen ist Macht - Plädoyer für die Diplompatientin / Goldmann-Posch, Ursula -- Kapitel 11. Chancen und Fallstricke in der Healthcare-Kommunikation / Schumacher, Christof / Stegmaier, Peter -- Kapitel 12. Virtuelles Marketing - Erfolgsfaktor der Zukunft / Harms, Fred / Gänshirt, Dorothee -- Kapitel 13. Neue Kommunikationsstrategien / Harms, Fred / Rittinghaus, Frank / Zoller, Sabine -- Kapitel 14. Gesundheit im Internet; Innovatives Gesundheitsmanagement am Beispiel der Vitanet / Wallacher, Björn / Quinger, Matthias / Bruder, Silke -- Kapitel 15. Apotheker im Aufbruch: Ergebnisse einer aktuellen Marktuntersuchung / Schweitzer, Anja / Plumanns-Maas, Jörg -- Kapitel 16. Muss es immer die Apotheke an der Ecke sein? / Däinghaus, Ralf -- Kapitel 17. Marke! Die Erfolgsinnovation im Gesundheitsmarkt / Käfer, Günter -- Kapitel 18. Zeit für Taten; direkte Patientenkommunikation als Herausforderung / Schmittgall, Florian / Krenz, Winfried / Besse, Doerthe -- Kapitel 19. Online Marketing in der ethischen Patientenkommunikation / Drechsel, Jochen -- Kapitel 20. Vernetztes Gesundheitswesen - Technologie als Enabler / Fuchslocher, Markus -- Kapitel 21. Telemedizin - Realität und Vision / Schweitzer, J. / Schlund, J. -- Kapitel 22. Mit Verbänden in die Zukunft? / Opherk, Ulrich -- Kapitel 23. Die Bedeutung von Venture Capital für medizinische Innovationen / Rohmann, Sven / Hofstetter, Felix / Scheidegger, Alfred -- Kapitel 24. Summary (English) / Harms, Fred / Gänshirt, Dorothee -- Anhang: Innovative Arzneimittel -- Ausgewählte weitere Marketingliteratur / Harms, Fred / Gänshirt, Dorothee -- Index -- Abkürzungen

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot