Angebote zu "Technik" (93 Treffer)

Humboldts Preußen - Wissenschaft und Technik im...
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Während der Frühphase der Industrialisierung und der Zeit der Herausbildung der Natur- und Technikwissenschaften herrschte überall in Europa Aufbruchsstimmung. Doch während in Frankreich die Revolution tobte, setzte die preußische Elite auf allmähliche Reformen. Dabei verband sie das Ziel technischer Innovation mit der Hoffnung auf soziale und ökonomische Verbesserungen. Viele der damaligen Naturforscher, Techniker und Staatsbeamte engagierten sich für den technischen und sozialen Fortschritt und das Gemeinwohl. Ursula Klein beschreibt diese Epoche und das Entstehen der Naturwissenschaften in Preußen nicht als anonymen Prozess, mit Hilfe von Zahlenkolonnen und Tabellen, sondern als gelebte Praxis der beteiligten Akteure. Entlang der Biographien des jungen Alexander von Humboldt und seiner Mitstreiter veranschaulicht sie die Aufbruchsstimmung ebenso wie die Erfolge und Misserfolge beim Arbeiten, Experimentieren und Erfinden. Prof. Ursula Klein arbeitet am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin. Sie ist außerdem Außerordentliche Professorin an der Universität Konstanz.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Aufbruch zu neuen Technologien im Berg und Hütt...
2,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(2,49 € / in stock)

Aufbruch zu neuen Technologien im Berg und Hüttenwesen des 16. Jahrhunderts: Friedrich Naumann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Aufbruch ins All
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die Reise zu fernen Planeten ist nicht mehr weit. Diese Episode der Dokumentarreihe über extreme Technik führt die bereits realisierten und die noch geplanten Maschinen vor, die Menschen benutzen wollen, um noch weiter in den Weltraum vorzudringen. Eine Reihe von Problemen muß freilich erst gelöst werden, aber zumindest die ersten Schritte sind bereits unternommen. Als erreichbares Ziel erscheint eine dauerhafte Raumstation im Orbit, die später mit Stationen auf dem Mond oder dem Mars ergänzt werden soll. Die Reise zu fernen Planeten ist nicht mehr weit. Diese Episode der Dokumentarreihe über extreme Technik führt die bereits realisierten und die noch geplanten Maschinen vor, die Menschen benutzen wollen, um noch weiter in den Weltraum vorzudringen. Eine Reihe von Problemen muß freilich erst gelöst werden, aber zumindest die ersten Schritte sind bereits unternommen.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.01.2018
Zum Angebot
Humboldts Preußen - Wissenschaft und Technik im...
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Während der Frühphase der Industrialisierung und der Zeit der Herausbildung der Natur- und Technikwissenschaften herrschte überall in Europa Aufbruchsstimmung. Doch während in Frankreich die Revolution tobte, setzte die preußische Elite auf allmähliche Reformen. Dabei verband sie das Ziel technischer Innovation mit der Hoffnung auf soziale und ökonomische Verbesserungen. Viele der damaligen Naturforscher, Techniker und Staatsbeamte engagierten sich für den technischen und sozialen Fortschritt und das Gemeinwohl. Ursula Klein beschreibt diese Epoche und das Entstehen der Naturwissenschaften in Preußen nicht als anonymen Prozess, mit Hilfe von Zahlenkolonnen und Tabellen, sondern als gelebte Praxis der beteiligten Akteure. Entlang der Biographien des jungen Alexander von Humboldt und seiner Mitstreiter veranschaulicht sie die Aufbruchsstimmung ebenso wie die Erfolge und Misserfolge beim Arbeiten, Experimentieren und Erfinden. Prof. Ursula Klein arbeitet am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin. Sie ist außerdem Außerordentliche Professorin an der Universität Konstanz.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Rückkehr zum Mond - Aufbruch zum Mars. Plädoyer...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Evolution treibt den Menschen ins Weltall. Der Wissenschaftsjournalist Torsten Sasse sprach mit Experten, Astronauten und Pionieren der Raumfahrt über Visionen und konkrete Pläne für die Besiedlung des Mondes und den Aufbruch zum Mars. Das Ergebnis ist ein leidenschaftliches Plädoyer für die bemannte Raumfahrt. Die Wissenschaftler rechnen damit, dass sich schon in diesem Jahrhundert etwa 1000 Menschen außerhalb der Erde aufhalten. Zunächst vor allem Facharbeiter, Ingenieure und Techniker, später abenteuerlustige Touristen. Geplant sind Fabriken, Kraftwerke und Labors, vollautomatisierte Bergwerke und regelrechte Trabantenstädte auf dem Mond. Dieses Hörbuch demonstriert eindrucksvoll: unsere irdischen Probleme - Energieversorgung, Wasserknappheit, internationaler Terrorismus - sind mit der Zukunft des Menschen im All verbunden. Ja mehr noch: der Aufbruch des Menschen ins Weltall kann zur Lösung der irdischen Probleme beitragen. Unabhängig von diesen materiellen Zusammenhängen aber bedeutet der Aufbruch des Menschen über die irdischen Grenzen hinaus auch eine philosophische Weiterentwicklung. Denn die Frage, warum wir das Bedürfnis haben, zu den Planeten zu reisen, ist mit rationalen Gedanken allein nicht zu beantworten. Der deutsche Astronaut Reinhard Furrer sagte einmal: ´´Der Mensch geht immer voran, er geht immer los. Er geht selbst dann los, wenn ihm jemand anders sagt: Stopp! Bleib stehen! Die Erde ist eine Scheibe, du fällst hinten runter. Dann sagt der Mensch: das will ich sehen, glaube ich nicht! Und geht weiter! Nun haben wir die Erde im Griff. Also geht der Mensch wieder weiter - ins Weltall. Warum sollte er plötzlich nicht mehr weitergehen?´´ 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Torsten Sasse. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/doku/000002de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 22.11.2017
Zum Angebot
Aufbruch zu den Sternen, Band 2 - Wege zur inte...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das wesentliche Geheimnis der gesamten interplanetaren Raumfahrt liegt in der Erzeugung großer elektrischer Energiemengen. Bereits im Jahr 1968 des vergangenen Jahrhunderts wurde im Zuge des NERVA-Projekts ein Phöbus2-Reaktor mit Triebwerk getestet, der eine thermische Leistung von 4000 MW lieferte. Der Einsatz von Plasmatriebwerken (MPD-Thruster), unter paralleler Anwendung thermonuklearer Triebwerke, stellt das Kernstück für eine moderne, interplanetare Raumfahrt dar. Aufgrund der Leistungsfähigkeit und hohen Strahlgeschwindigkeit solcher Antriebssysteme, wird die Überwindung der interplanetaren Distanzen im Sonnensystem ermöglicht. Die technischen Berechnungen beweisen die einwandfreie Durchführung des hier geschilderten Vorhabens. Die Umsetzung eines globalen Projektes, wird alle technisierten Länder unseres Planeten fordern und EINEN, da eine Gesamtheit von 12 Teilprojekten umzusetzen ist. Vom Bau dazu benötigter Schwerlastträger, über hochmoderne Landefähren für die Planeten und deren Monde, bis zum Gesamtkomplex eines interplanetaren Plasma-Raumschiffs.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 19.12.2017
Zum Angebot
Heimweh oder vom Aufbruch
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im dritten Buch seiner Trilogie Der Süden oder die Traurigkeit, die nie mehr verging beobachtet Patrick Thali Menschen bei der täglichen Arbeit. Modernste Technik scheint manche zu überfordern und sie stossen dabei an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Eindringlich - ohne zu bewerten und ohne zu verurteilen - schimmert ein tiefes Mitgefühl des Autors für ihre Schwächen durch und lässt die Leser stille Zeugen von dramatischen menschlichen Schicksalen werden. Der Autor bewegt sich selbst inmitten dieser Schicksalsgemeinschaft der Stadt Zürich, beschreibt den äusseren Schein und die inneren Nöte der heutigen Gesellschaft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Aufbruch ins Weltall
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor wurde 1935 in der mitteldeutschen Kleinstadt Pegau geboren. Heute lebt er in St. Tönis am Niederrhein. Ausbildung: Handelsschule, Studium der Betriebswirtschaft. Tätigkeiten: In der Datenverarbeitung großer Industrieunternehmen, von 1991 bis 2005 selbständig als EDV-Berater und Dozent. Erst dann begann er zu schreiben. Dieser Zukunftsroman ist sein erster unter seinem bürgerlichen Namen. Im Jahre 2136 startet ein deutsches Raumschiff mit 735 Menschen an Bord ins Weltall. Das Ziel ist ein bereits im 21. Jahrhundert von Astronomen entdeckter bewohnbarer Planet, 15 Lichtjahre von der Erde entfernt. Eine Gruppe intelligenter Wissenschaftler, Ingenieure, Techniker und Handwerker haben das mächtige Raumschiff in 49jähriger Arbeit entwickelt. Neue Techniken, außergewöhnliche Erfindungen und andere glückliche Einflüsse machen diesen Raumflug unter erträglichen Lebensbedingungen über lange Zeit und riesige Weiten möglich.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Aufbruch zu den Sternen, Band 1 - Wege zur inte...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch liefert dem Leser eine umfassende Darstellung zu den bisherigen modernen Kenntnisse der Raumfahrttechnologie, sowie den eingeleiteten Bestrebungen hinsichtlich Erforschung der Planeten unseres Sonnensystems.Die Mondlandung - als Höhepunkt der SPACE-Aktivitäten in den 60-er Jahren - liegt mehr als 40 Jahre zurück. Damals hatte eine ganze Nation (die USA) EIN ZIEL, die Mondlandung.De? niert gehört ein neues Ziel: Es sind bemannte Vorstöße von Astronauten ALLER NATIONEN unseres Erdplaneten in die Tiefen des Sonnensystems. Beginnend vom roten Planeten Mars, zu den Monden der Planeten Saturn und Neptun, bis zum Aufbau von Raum-basen auf den noch ferneren Eisplaneten des Kuiper-Gürtels, wie dem mysteriösen roten Planeten Sedna..Der bemannte Vorstoß an die Grenzen unseres Planetensystems ist eine für unsere Zeit absolute Lebensnotwendigkeit betreffend der Gewinnung neuer, enormer Erkenntnisse und daraus resultierender Ziele. Anhand des beschriebenen TRITON - PROJEKTS wird das System-Management für ein derartig faszinierendes Vorhaben aufgebaut (modernste Antriebstechnologien).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Avatar - Aufbruch nach Pandora
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ex-Marine Jake Sully nimmt auf dem Planeten Pandora an einem Experiment unter Leitung der Wissenschaftlerin Dr. Grace Augustine teil. Als er sich im genetisch manipulierten Körper der Ureinwohner in die schöne Neytiri verliebt, gerät er zwischen die Fronten eines skrupellosen Konzerns und dem naturverbundenen Volk der Na´vi. Jake muss sich entscheiden, auf welcher Seite er steht - in einem ungleichen Kampf, in dem es um das Schicksal einer einzigartigen Welt geht ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot