Angebote zu "Unerwartete" (31 Treffer)

Aufbruch ins Unerwartete
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Arthur Zajonc gibt eine Einführung in das meditative Leben nach verschiedenen Traditionen und stellt die einzelnen Schritte vor. Wie man sich von gewohnten Denk- und Sichtweisen lösen und für das Unerwartete öffnen kann, das zeigt der Physiker u.a. an vielen anregenden, verständlich beschriebenen Beispielen aus Mathematik, Physik und Botanik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Aufbruch ins Unerwartete
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer mit dem Meditieren beginnt, wendet sich der Erneuerung, der inneren Ruhe und der Einsicht zu. Kontemplative Übungen können aufgenommen werden mit dem Ziel, aus den reichen Ressourcen des Herzens und des Geistes Gelassenheit zu schöpfen. Der meditative Weg jedoch führt weiter - dorthin, wo Erkenntnis und Liebe eins werden. Arthur Zajonc nimmt den Leser auf eine anregende, vielseitige Reise in das meditative Leben mit. Er verbindet praktische Anleitungen mit der Führung und Inspiration der großen spirituellen Lehrer von Rudolf Steiner bis Rumi und von Goethe bis zu den Weisen Asiens. Arthur Zajonc, geboren 1949, ist Physikprofessor am Amherst College in Massachusetts und Spezialist für Quantenoptik. Er nahm an zahlreichen Forschungsaufenthalten außerhalb der USA, u.a. am Max-Planck-Institut für Quantenoptik in München, an der Universität Innsbruck und der Ecole Normale Supérieure in Paris teil. Für seine wissenschaftliche Arbeit erhielt er 1992 den angesehenen Fulbright Award. Zajonc leitet das akademische Programm am Center für Contemplative Mind, ist Leiter der Programmabteilung des für einen weltweiten Bewusstseinswandel engagierten Fetzer Institute in Kalamazoo, Michigan und hat als wissenschaftlicher Koordinator Gespräche mit dem Dalai Lama am Massachussetts Institute of Technology begleitet.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Aufbruch ins Unerwartete als Buch von Arthur Za...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,90 € / in stock)

Aufbruch ins Unerwartete:Meditation als Erkenntnisweg. Arthur Zajonc

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Aufbruch ins Unerwartete als eBook Download von...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,90 € / in stock)

Aufbruch ins Unerwartete: Arthur Zajonc

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Aufbruch ins Unerwartete: Meditation als Erkenn...
12,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.05.2018
Zum Angebot
Arabellion - Der Aufbruch der arabischen Welt
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Aufstand der arabischen Massen Anfang des Jahres 2011 kam unerwartet. Die Protestbewegung erfasste Tunesien, Ägypten, Libyen, Jemen, Syrien und weitere arabische Staaten. Die Berichte, Reportagen und Analysen aus der F.A.Z. und der F.A.S. in diesem eBook erklären die Entstehung der heutigen arabischen Staaten und spiegeln die Ereignisse der wichtigsten Schauplätze des Arabischen Frühlings wider. Fotos und Landkarten illustrieren die Beiträge, auf weitergehende Informationen verweisen Internet-Links und Literaturhinweise.Der Herausgeber: Wolfgang Günter Lerch trat im Mai 1978 in die Nahrichtenredaktion der F.A.Z. ein, wo er bis zum Jahr 2012 wirkte. Inhalt seiner zahlreichen Veröffentlichungen sind vor allem die politischen und sozialen Ereignisse im Nahen Osten und in Nordafrika.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Arabellion - Der Aufbruch der arabischen Welt
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Aufstand der arabischen Massen Anfang des Jahres 2011 kam unerwartet. Die Protestbewegung erfasste Tunesien, Ägypten, Libyen, Jemen, Syrien und weitere arabische Staaten. Die Berichte, Reportagen und Analysen aus der F.A.Z. und der F.A.S. in diesem eBook erklären die Entstehung der heutigen arabischen Staaten und spiegeln die Ereignisse der wichtigsten Schauplätze des Arabischen Frühlings wider. Fotos und Landkarten illustrieren die Beiträge, auf weitergehende Informationen verweisen Internet-Links und Literaturhinweise.Der Herausgeber: Wolfgang Günter Lerch trat im Mai 1978 in die Nahrichtenredaktion der F.A.Z. ein, wo er bis zum Jahr 2012 wirkte. Inhalt seiner zahlreichen Veröffentlichungen sind vor allem die politischen und sozialen Ereignisse im Nahen Osten und in Nordafrika.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
K1 Magazin - Thema u. a.: Abschied und Aufbruch...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dreieinhalb Monaten verstarb Knochenbrecher Tamme Hanken vollkommen unerwartet. Mit seiner Ehefrau Carmen war er 14 Jahre verheiratet, gemeinsam betrieben sie mit viel Einsatz und Liebe den Hankenhof im ostfriesischen Filsum. Carmen möchte das Vermächtnis ihres Mannes bewahren und den Hof in die Zukunft führen. Und: Küchentricks aus dem Internet im Test / Die größten Mythen rund ums Einkaufen und Umtauschen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Madame empfiehlt sich
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bettie, Anfang 60, lässt ihre Mutter mit den Gästen ihres Restaurants einfach allein - ihr sind die Zigaretten ausgegangen, also steigt sie ins Auto und fährt los. Doch alle Läden scheinen geschlossen und plötzlich merkt Bettie, dass sie ihr altes Leben nicht mehr will. Ihr Geliebter hat sich kürzlich eine Jüngere gesucht, das Restaurant läuft nicht gut und ihre dominante Mutter raubt ihr den letzten Nerv. So beschließt sie spontan, einfach weiterzufahren und begegnet auf ihrer abenteuerlichen Reise ungewöhnlichen Menschen, romantischen Geschichten, früheren Schönheitsköniginnen und frechen Jungs - darunter auch ganz unerwartet ihr Enkel.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Das erzählerische Werk 15. Effi Briest
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ihrer Hochzeit verläßt Effi Briest den umhegten Raum der Kindheit in Hohen-Cremmen. Ihr Einzug in Kessin, wo Baron von Innstetten Landrat ist, steht im Zeichen des Fremden, ja Exotischen, das sie fasziniert, aber auch ängstigt und verwirrt. In einer Atmosphäre der Verunsicherung und Isolierung, sozusagen auf schwankendem Boden, gibt Effi der Verführung des ´´Damenmannes´´ Crampas nach. Ein erneuter Aufbruch, diesmal nach Berlin, scheint das Leben in gesicherte Bahnen zu lenken und allen quälenden Zwiespalt zu lösen. Schließlich ist es ein Zufall, in dessen Gefolge sich alles wendet: Leben in Tod, Gemeinschaft in Ausgrenzung, Hoffnung in Resignation. Als der Roman erschien, fand er eine unerwartete Resonanz, so daß Fontane das Jahr 1895 im Tagebuch mit dem befriedigten Resümee abschloß: ´´Im Herbst erscheint ,Effi Briest´ als Buch und bringt es in weniger als Jahresfrist zu fünf Auflagen, - der erste wirkliche Erfolg, den ich mit einem Romane habe.´´ In ihrem umfassenden Kommentar schildert Christine Hehle u. a. den dramatischen Entstehungsprozeß des Romans, der mit Fontanes Grenzerfahrung einer schweren gesundheitlichen Krise verbunden ist, und erhellt das hochartifizielle Spiel mit Motiven und Zitaten. Herausgegeben von Christine Hehle

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.05.2018
Zum Angebot