Stöbern Sie durch unsere Angebote (780 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Im Aufbruch
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Aufbruch - unter diesem doppelsinnigen Titel sammelt das neue Jahrbuch des BibelSeminar Königsfeld herausragende Abschlussarbeiten von Absolventen. Mit erstaunlich hohem Engagement beschäftigen sich die jungen Theologen mit Fragestellungen, die während ihrer 3-jährigen theologischen Ausbildung aufgebrochen sind. An der Schwelle zum ´´Aufbruch´´ in den Dienst in Gemeinde und Mission werden diese Themen mit einem hohen Praxisbezug bearbeitet. Zusätzlich möchte das Jahrbuch in Zukunft Einblicke in das theologische Schaffen von Dozenten geben, um so die Arbeit der Fachschule für Theologie und Mission einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Schulen im Aufbruch - Eine Anstiftung
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine globalisierte Welt, ihre hohe Veränderungsdynamik, die steigende Informationsflut und vieles mehr machen ein neues, zeitgemäßes Verständnis von Lernen und Bildung erforderlich. Das Lernen in sinnvollen Zusammenhängen, selbstbestimmt und mit Begeisterung, das Lernen im Leben, Erfahrungen von Selbstwirksamkeit, Wertschätzung, Anerkennung und Beziehung - das macht Lernprozesse erfolgreich. Eine solche Kultur der Potenzialentfaltung ist weit mehr als das ABC des Wissens. Sie erfordert, Schule neu zu denken. Um Schulen auf dem Weg zu Schulen der Potenzialentfaltung zu unterstützen, gründeten Margret Rasfeld, Stephan Breidenbach und Gerald Hüther die Initiative Schule im Aufbruch. Die Initiative setzt sich dafür ein, dass jede Schule zu einem Ort wird, an dem Schülerinnen und Schüler ihre Talente entdecken und ihre Potenziale entfalten können. Sie versteht sich als Plattform, Ressource und lernendes Netzwerk für eine Lernkultur der Potenzialentfaltung, das Schulen einlädt, inspiriert und ermutigt, den eigenen Weg zu finden, um eine Schule im Aufbruch zu werden. Bildung geht jeden an. Dieses Buch geht jeden an. Es stellt grundsätzliche Fragen, es zeigt Wege zu Lernlust statt Schulfrust. Kinder und Jugendliche entfalten ihr Potenzial - ihre Entdeckerfreude, ihre Gestaltungslust, ihre Kreativität und Offenheit, ihre Zukunftskompetenz. Der notwendige Wandel kann nur eigeninitiativ von Menschen vor Ort umgesetzt werden. Immer mehr Schulen machen mit. Aber auch Bildungspolitiker und Topmanager unterstützen die Initiative - für eine menschengerechte Lebens- und Arbeitswelt. Die Zeit ist reif. Jede und jeder ist gefragt und wichtig. Dieses Buch ermutigt und stiftet an. Begeben auch Sie sich mutig auf den Weg. Weil Schule sich ändern muss 8,5 Mio. Schulkinder und 800.000 Lehrer in Deutschland Lernen statt Pauken Schule - das Zukunftsthema Deutschlands

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Madeleine Delbrêl - Prophetin einer Kirche im A...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der christliche Glaube ist heute längst nur eine mögliche Option unter anderen Weltanschauungen, Religionen und Lebensweisen. Viele Menschen aus allen Schichten und Milieus sehen keinen Zusammenhang mehr zwischen der Realität ihres Alltags und dem Evangelium. Und ungeachtet einer gewissen ´´Wiederkehr der Religion´´ erscheint die Kirche vielen als antiquiert, als eine Gemeinschaft von ´´Insidern´´ mit fest gefügtem Weltbild, an dem ihre Suche nicht ´´andocken´´ kann. Und schließlich wird der Islam immer mehr zu einer Herausforderung. Bloße strukturelle Veränderungen genügen offenkundig nicht. Es braucht auch eine innere Neuausrichtung, eine neue Sicht auf die Dinge, eine andere Haltung. Die Impulse aus dem Lebenszeugnis und den Schriften Madeleine Delbrêls erweisen sich dabei als eine große Hilfe, ja als eine Quelle der Inspiration: Ihr ´´Realismus des Glaubens´´ schöpft aus der immer frischen Quelle des Evangeliums, sucht die Begegnung mit anderen ´´auf Augenhöhe´´, weckt die Kreativität und drängt zum Aufbruch. Weil Gott überall ist. Annette Schleinzer geht den Spuren nach.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Deutscher Sozialgerichtstag - Sozialrecht im Um...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim 2. Deutschen Sozialgerichtstag in Potsdam trafen sich über 300 Teilnehmer, die unter dem Motto »Sozialrecht im Umbruch - Sozialgerichte im Aufbruch« aktuelle Themen des Sozialrechts diskutierten. Der Tagungsband fasst die Beiträge, insbesondere der Kommissionen zusammen. Der engagierte und intensive fachliche und rechtspolitische Gedankenaustausch in den Kommissionen mündete teilweise in Beschlussfassungen. Die Kommission Rentenversicherung befasste sich mit dem gleitenden Übergang vom Erwerbsleben in den Ruhestand. Die Themen der Kommission Soziales Entschädigungsrecht/ Schwerbehindertenrecht reichten von der Frage, wie zeitgemäß der Bewertungsmaßstab der »Anhaltspunkte« ist, über die praktische Beurteilung des Nachteilsausgleichs »aG« bis zu einer kritischen Würdigung der Kriterien bei der Vergabe des Merkzeichens »Bl«. In der Kommission Pflegeversicherung wurde sowohl diskutiert, ob der Begriff der Pflegebedürftigkeit einer neuen Definition bedarf, als auch über die Sinnhaftigkeit von Pflegestützpunkten. Zentrale Frage der Kommission Krankenversicherung war, wie viel Wettbewerb die GKV verträgt, während sich die Kommission Unfallversicherung vorrangig mit der Reform des Berufskrankheitenrechts befasste. Schließlich behandelte die Kommission Verfahrensrecht die Gerichtskostenfreiheit und Überlastung der Sozialgerichtsbarkeit, die Änderungen im Beratungshilfe- und Prozesskostenhilferecht sowie die Prozessvertretung durch Verbände. Die Tätigkeit der Kommission SGB II und SGB XII mündete mit dem Thema »Kosten der Unterkunft nach § 22 SGB II« in einen eigenen DSGT-Praktikerleitfaden. Der 3. Deutsche Sozialgerichtstag mit dem Motto »Sozialrecht als Menschenrecht« wird am 18./19. November 2010 in Potsdam stattfinden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg im Au...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 1386 gegründete Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg ist die älteste Hochschule in Deutschland. Universität und Stadt bilden zusammen den Mythos Heidelberg in einer jahrhundertealten Symbiose, zu der mittlerweile auch die außeruniversitären Forschungseinrichtungen zählen. Seit 2007 zählt die Ruperto Carola zu den neun deutschen Exzellenzuniversitäten. Und die zwölf Fakultäten zeigen einen Fortschritt auf breiter Front. Vor allem Naturwissenschaften und Medizin durchlaufen eine rasante Entwicklung; Erfolge verzeichnen aber auch die Geistes- und Sozialwissenschaften. In Zukunft wird es darauf ankommen, die historisch gewachsenen Wissenschaftspotentiale für die Gestaltung der Welt im 21. Jahrhundert fruchtbar zu machen. Es ist spannend zu beobachten, wie die Ruperto Carola ihre immense Tradition mit den neuen Herausforderungen in Einklang bringt. Nachdem sie schon seit weit über 600 Jahren am ´´glänzenden Fluss des Weltwissens´´ gesiedelt hat, bricht sie nun als Exzellenzuniversität zu neuen Ufern auf dem globalen Bildungsmarkt auf. Dieses Buch zeichnet ein Portrait der Volluniversität Heidelberg, auf ihrem Weg in die Zukunft. Das nächste Jubiläum der Ruprecht-Karls-Universität steht 2011 bevor. Die Ruperto Carola wird dann 625 Jahre alt. Möglicherweise ist sie dann nicht nur die älteste, sondern auch die beste Universität Deutschlands.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Aufbruch!
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Naturnahes Wohnen, Naturheilmedizin, gesunde Ernährung, körperliche Achtsamkeit - derartige Lebensentwürfe sind nicht neu. Bereits um 1900 machte sich im Zuge von Industrialisierung und Modernisierung ein bürgerliches Unbehagen breit, das zu einer ´Zurück zur Natur´-Bewegung führte. Die Lebensreformbewegung propagierte einen umfassenden Aufbruch. Zu ihr gehörten Vegetarismus, alternative Heilverfahren, Körperkultur und ländliches Siedeln. Bernd Wedemeyer-Kolwe entwirft ein eindrucksvolles Panorama all dieser Bestrebungen, denen eins gemeinsam ist: Ihre Anhänger verspürten die gesellschaftlichen Bedingungen der Kaiserzeit als unerträgliches Korsett und suchten individuelle Wege eines neuen Zusammenlebens, die die Gesellschaft renovieren sollten. Der Autor analysiert die Zäsuren, die die Lebensreform zwischen Sozialutopie, Selbstreform und Lebensstil initiierte und weist auf die Aktualität derartiger Daseinskonzepte bis zu heutigen alternativen Entwürfen hin.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Aufbruch in der Hochschullehre - Kompetenzen un...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Bologna-Reform an den Hochschulen soll die Beschäftigungsfähigkeit der Studierenden verbessert werden. Damit geht ein verändertes Selbstverständnis von Hochschulunterricht einher. Im Fokus steht der Aufbau von überprüfbaren Kompetenzen. Lehrpersonen aus verschiedenen fachlichen Disziplinen zeigen an konkreten Beispielen ein derart gestaltetes Lehren und Lernen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Der neue Mensch - Aufbruch und Alltag im revolu...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Restaurierte Fassungen von: KINO-PRAWDA 18 (Film-Prawda 18), 1924 TRETJA MESCHTSCHANSKAJA (Bett und Sofa), 1927 SAMOJEDSKI MALTSCHIK (Der Samojedenjunge), 1928 GROSNY WAWILA I TJOTKA ARINA (Der schreckliche Wawila und Tante Arina), 1928 OBLOMOK IMPERII (Der Mann, der das Gedächtnis verlor), 1929 SCHISN W RUKACH (Das Leben in der Hand), 1931 PUTJOWKA W SCHISN (Der Weg ins Leben), 1931 WLASTELIN BYTA (Beherrscher des Alltags), 1932

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Aufbruch nach Utopia
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 13. August 1961 war alles anders, die DDR war eingemauert. Doch bot das nicht auch eine Chance? Die Sowjetunion beschloss 1961 den Aufbau des Kommunismus. Auch die DDR-Führung träumte von einem wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Höhenflug. Dazu brauchte sie die Intelligenz und die Jugend. Die waren nicht ohne Reformen und Zugeständnisse zu gewinnen. In der Filmkunst, der Musik und Literatur taten sich erstaunliche Dinge. Doch der Geist des Aufbruchs wurde spätestens 1968 in Prag erstickt. Stefan Wolle lässt diese aufregende Zeit in all ihren hoffnungsfrohen, dramatischen, unfreiwillig komischen Facetten lebendig werden. Mit historischem Sachverstand, Witz und erzählerischer Leichtigkeit verbindet er die Analyse der Herrschaftsverhältnisse mit der Perspektive der Zeitgenossen und den Geschichten des Alltags. Das Buch schließt unmittelbar an seinen Bestseller ´´Die heile Welt der Diktatur´´ an, über den die Hannoversche Allgemeine Zeitung schrieb: ´´Historische Abhandlungen treiben ihren Lesern selten Lachtränen ins Gesicht - anders ist es bei diesem Werk.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
Aufbruch zu neuen Ufern
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer bin ich, wenn ich nicht mehr arbeite? Was kommt, wenn der Terminkalender das Leben nicht mehr bestimmt? Der Eintritt in den Ruhestand ist ein einschneidendes Ereignis. Wer die anstehende Phase positiv gestalten will, tut gut daran, sich rechtzeitig darauf vorzubereiten. Mit Vorschlägen, Ideen, konkreten Tipps, mit eigenen Erfahrungen und Beispielen aus ihrer Coachingpraxis begleitet Sie die Autorin auf dieser Suche. Finden Sie heraus, was Ihr Leben im Ruhestand erfüllend macht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.02.2018
Zum Angebot