Angebote zu "Großer" (99 Treffer)

Kategorien

Shops

RAD AB II ? Vier Jahre mit dem Rad um die Welt
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es gibt ihn noch: den Weltumradler, der um die Welt auch wirklich radelt. Der Erlanger Peter Smolka erlebt durch sein Prinzip Nicht aufgeben, nicht umsteigen - im Sattel bleiben! auch die schwierigen Momente einer jahrelangen Radtour um den Globus: eisige Kälte in Russland, extreme Hitze in Mittelamerika und Afrika, frustrierenden Gegensturm in der monotonen Steppe Kasachstans, gleichermaßen frustrierende Visumprobleme, die ihn vor der chinesischen Grenze vier Wochen lang festsetzen.Doch die angenehmen Erlebnisse überwiegen bei einem solchen Abenteuer. Als langsam Reisender ist Peter Smolka immer ganz nah an den Menschen und an der Natur. Er nimmt Indien intensiv mit der Nase auf, Südostasien mit dem Gaumen, genießt die Freiheit in der Weite Kanadas. Und besonders überrascht ist er von der Warmherzigkeit der Menschen in Mexiko und Kolumbien, ausgerechnet in den Ländern, die sonst eher wegen der Drogenkriminalität Schlagzeilen machen.Allerdings macht der Erlanger in Amerika auch die beiden dunkelsten Erfahrungen seines langen Radreiselebens. In Nicaragua überfallen ihn zwei Männern mit einer Machete, und in Argentinien wird ihm drei Jahre nach dem Start zu dieser Tour das treue Fahrrad gestohlen.Da Flüge über die Ozeane ein Bruch im Reisetempo wären, wählt Smolka den Seeweg und erfährt so auf wochenlangen Reisen über Pazifik und Atlantik viel über das Leben auf modernen Containerschiffen. Nach der Durchquerung ganz Afrikas von Kapstadt bis nach Kairo kehrt er über den Bosporus nach Europa zurück. Nach 88.000 geradelten Kilometern durch 68 Länder kommt er viereinhalb Jahre nach dem Aufbruch wieder in Erlangen an. Am Ende kann Peter Smolka stolz sagen: Ich bin um die Erde geradelt - ehrlich! Erleben Sie Peters grandiose Weltumradlung und seine Abenteuer live und auf großer Leinwand! ? genial!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
RAD AB - Einmal um die Welt mit dem Rad
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Es gibt ihn noch: den Weltumradler, der um die Welt auch wirklich radelt. Der Erlanger Peter Smolka erlebt durch sein Prinzip Nicht aufgeben, nicht umsteigen - im Sattel bleiben! auch die schwierigen Momente einer jahrelangen Radtour um den Globus: eisige Kälte in Russland, extreme Hitze in Mittelamerika und Afrika, frustrierenden Gegensturm in der monotonen Steppe Kasachstans, gleichermaßen frustrierende Visumprobleme, die ihn vor der chinesischen Grenze vier Wochen lang festsetzen.Doch die angenehmen Erlebnisse überwiegen bei einem solchen Abenteuer. Als langsam Reisender ist Peter Smolka immer ganz nah an den Menschen und an der Natur. Er nimmt Indien intensiv mit der Nase auf, Südostasien mit dem Gaumen, genießt die Freiheit in der Weite Kanadas. Und besonders überrascht ist er von der Warmherzigkeit der Menschen in Mexiko und Kolumbien, ausgerechnet in den Ländern, die sonst eher wegen der Drogenkriminalität Schlagzeilen machen.Allerdings macht der Erlanger in Amerika auch die beiden dunkelsten Erfahrungen seines langen Radreiselebens. In Nicaragua überfallen ihn zwei Männern mit einer Machete, und in Argentinien wird ihm drei Jahre nach dem Start zu dieser Tour das treue Fahrrad gestohlen.Da Flüge über die Ozeane ein Bruch im Reisetempo wären, wählt Smolka den Seeweg und erfährt so auf wochenlangen Reisen über Pazifik und Atlantik viel über das Leben auf modernen Containerschiffen. Nach der Durchquerung ganz Afrikas von Kapstadt bis nach Kairo kehrt er über den Bosporus nach Europa zurück. Nach 88.000 geradelten Kilometern durch 68 Länder kommt er viereinhalb Jahre nach dem Aufbruch wieder in Erlangen an. Am Ende kann Peter Smolka stolz sagen: Ich bin um die Erde geradelt - ehrlich! Erleben Sie Peters grandiose Weltumradlung und seine Abenteuer live und auf großer Leinwand! ? genial!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Wilfried Schmickler - Kein Zurück
25,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Deutschland im Aufbruch! Wo geht es hin? Wer darf mit? Und vor allem: wann geht es endlich los?An den Haltestellen stehen die Verunsicherten im Dauerregen und warten auf die nächste Mitfahrgelegenheit. Denn alle wissen: wer jetzt den Anschluss verpasst, der landet auf dem Abstellgleis: aussortiert, verloren, abgehängt.Und deshalb hat Schmickler nach vorne geschaut. Und von dem was er da gesehen berichtet er in seinem aktuellen Programm. ?Blitzschnell, genau, perfide, direkt, derb, rotzfrech und poetisch?Schmickler beschreibt die Kämpfe, die unsere Gesellschaft beherrschen: Reich gegen Arm, Alt gegen Jung, Stadt gegen Land. Und er beschreibt einen Ausweg: Die Solidarität aller Menschen mit allen Menschen.Wilfried Schmickler macht aus seiner Empörung eine Tugend, aus seinem Pessimismus ein Engagement für andere.WILFRIED SCHMICKLER wurde mit den 4 wichtigsten Kabarett-Preisen ausgezeichnet :PRIX PANTHEON, DEUTSCHER KABARETTPREIS, DEUTSCHER KLEINKUNSTPREIS und SALZBURGER STIER! Er gehört zum Stammpersonal der WDR-Mitternachtsspitzen und jeden Montag um kurz vor 11 stellt er auf WDR 2 die ?Montagsfrage?.? Es sind die etwas leiseren Momente, in denen Wilfried Schmickler wahrhaft brilliert. Jene, in denen er geschliffene Sätze in überragender Präzision führt, in denen er scharf ist und zugleich poetisch. Wenn er mit satirischem Witz Geschichten erzählt oder jenseits der auch von ihm geliebten Aneinanderreihung von Schlagworten Gesellschaftskritik in Verse von erlesener Eleganz packt, zeigt sich die ganze Strahlkraft eines Kabarettisten? (Bonner Generalanzeiger)?Wilfried Schmickler gehört als virtuoser Wortdrechsler seit Jahrzehnten zur ersten Liga der Politkabarettisten im Land!? (LVZ Leipzig)?Wilfried Schmickler bereitet dem Publikum einen fulminanten, mal atemberaubenden Abend! Ein Sprachtiger mit drastischer Wortgewalt: Schmickler verblüffte mit Freundlichkeit, war schäumend und leise, hintersinnig, kalauernd und bissig .(Aachener Zeitung)Schmickler gehört zum Besten, was Kleinkunst zu bieten hat. Es ist scharf und klug, hochaktuell und ziemlich böse. So soll Kabarett sein. (AZ Mainz)Wilfried Schmickler ist in einer Zeit des seichten Scheins ein großer Universalgelehrter des Humors. Eine moralische Instanz, kein nölender Moralist.? (WAZ)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Dirk Michaelis - Mir gehörn Tour
14,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit 1980 tourt der Berliner Künstler Dirk Michaelis mit eigenen Songs (er nennt sie Rockchansons) durch erlesene Clubs und Theater des Landes. Mal mit großer Band, mal in Kammerbesetzung, oder auch gern ganz solo. Sein kurzes Intermezzo als jüngster Sänger und Komponist der Gruppe Karussell (1985 bis zu deren Auflösung 1990) sollte ihm und der Band den größten Hit bescheren. Mit seinem als 12jähriger Junge komponierten Kultsong ?Als ich fortging? (Text: Gisela Steineckert) schrieb sich Dirk Michaelis in die Geschichte des Ostrock ein. Für die einen DIE Wendehymne, für die anderen das schöntraurigste Liebes- oder Abschiedslied. Unzählige Coverversionen im In- und Ausland, aber vor allem sein Duett mit Startenor José Carreras machen dieses Lied unsterblich.?Ich möchte mir gehörn? ? so der provokante Titelsong des aktuellen elften Soloalbums von Dirk Michaelis. Ein Hilfeschrei vor zu viel Vereinnahmung? Oder Selbstironie eines Sängers, der zuletzt mit ?Welthits auf Deutsch? Songs von Weltstars wie Paul McCartney, U2 oder Sting sehr erfolgreich in seiner Muttersprache interpretiert hat? Weder noch. Das Album ?Mir gehörn? ist das Zurück zu seinen Wurzeln als Geschichtenerzähler und zugleich Aufbruch in eine neue künstlerische Phase. Dirk Michaelis nimmt uns mit auf eine Reise in sein Innerstes. Zu Orten und Begebenheiten, die jeder kennen könnte oder vielleicht sehr gut nachvollziehen kann. Mal leise, die Stille hörend, dann berührend, nur von Klavier oder Gitarre begleitet. Mal mit großem Orchester, mal radiotauglich im Popgewand ? zum Nachdenken anregend, voller Empathie, manchmal auch mit einem Augenzwinkern. ?So glücklich sein, kann ich nur allein, oder vielleicht, oder vielleicht bei Dir? heißt es in dem Song ?Bei Dir?. Man riecht den Cappuccino-Duft, der bei diesem Bekenntnis durch die Straßen weht, und sieht die Schwäne davonfliegen. Nie war man dem Sänger und Komponisten so nah. Wen seine Sorgen nicht einschlafen ließen, wird jede Zeile von ?Nachtgewitter? nachempfinden. Wer den Verlust eines geliebten Menschen und der sich offenbarenden Leere erlebte, wird in Gedanken in ?Wenn?s einen von der Erde hebt? nachvollziehen können. Die vorliegenden Songs zeugen von Reife, Lebenserfahrung, Optimismus. Auch ein Verdienst von Schriftstellerin Gisela Steineckert (Als ich fortging) und Textdichter Michael Sellin (Stilles Dorf). ?Mir gehörn? Nr. 1, produziert von Ingo Politz, ist eine Aufforderung, in bewegten, auch Ängste schürenden Zeiten, inne zu halten. Im Lesesessel oder auch am Rand eine Kinderbettes. Zu Letzterem lädt seine großartige Interpretation von ?Der Mond ist aufgegangen? ein. Was für ein Schlusspunkt eines Albums, das neugierig macht auf Nr. 2. Man will einfach wissen, wie es weitergeht!Dirk Michaelis ist offizieller Botschafter der ?Deutschen José Carreras Leukämie Stiftung? sowie dauerhaftes Fördermitglied von ?UNICEF? und ?Amnesty International?.Foto: AgenturHINWEIS:Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur mit gültiger BINZER BUCHT CARD (Binzer Kurkarte) möglich. Diese bekommen Sie bei der Anreise in Ihrer Unterkunft in Binz und Prora.Alternativ können Sie die BINZER BUCHT CARD (Binzer Kurkarte) an der Abendkasse für 2,80 ? pro Person (ab 12 Jahre) käuflich erwerben.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Lebenslauf, Hörbuch, Digital, 1, 474min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin Alice Schwarzer hat zahlreiche Porträts und Biografien geschrieben, u. a. über Gräfin Dönhoff und Romy Schneider. Ein autobiografisches Buch oder Hörbuch über ihren eigenen Lebensweg jedoch gab es bisher nicht. Nun ist es soweit. In großer Offenheit erzählt sie von dem, was sie geprägt hat - und was sie daraus gemacht hat. Über die politisierte Großmutter und den fürsorglichen Großvater, über ihr schwieriges Verhältnis zur Mutter. Über ihre Kindheit auf dem Dorf und die Jugend in Wuppertal. Über beste Freundinnen und den ersten Kuss. Über Ausgrenzung und Gewalt. Über Freundschaft und Liebe. Über Swinging Schwabing in den 60ern und die 68er Jahre als Reporterin bei pardon. Über ihr Leben als Korrespondentin und den euphorischen Aufbruch der Pariser Frauenbewegung. Über ihre frühen feministischen Aktionen gegen den § 218 und den Skandal vom "Kleinen Unterschied" - bis hin zur EMMA-Gründung. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Alice Schwarzer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/000512/bk_argo_000512_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Äneas I: Sagen des klassischen Altertums 15, Hö...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seinen Vater Anchises auf den Schultern, seinen Sohn Askanius an der Hand, geschützt von seiner Mutter Venus, war der trojanische Held Äneas dem Brande seiner eroberten Vaterstadt entronnen und am Fuße des Idagebirges, wo dieses in das Meer ausläuft, in der kleinen Hafenstadt Antandrus angekommen. Hier sammelten sich um ihn befreundete Flüchtlinge in großer Anzahl, Männer, Frauen und Kinder, lauter unglückliche, des Vaterlands verlustige Menschen, und alle bereit, unter seiner Anführung eine neue Heimat aufzusuchen. Noch ungewiss, wohin sie das Geschick führen, wo es ihnen Ruhe vergönnen würde, fingen sie mit Hilfe der geretteten und zusammengeschossenen Habe sich eine Flotte zu zimmern an, die mit dem ersten Beginne des Frühlings fertig war, unter Segel zu gehen. Der älteste Trojaner, der sich in ihrer Mitte befand, der greise Held Anchises selbst, gab das Zeichen zum Aufbruch und sagte zuerst dem unterjochten Geburtsland ein ewiges Lebewohl. Weinen und Wehklagen ertönte von den Schiffen, als sie sich von der Heimatküste losrissen, und bald war diese aus den Blicken der Flüchtlinge verschwunden... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Karlheinz Gabor. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/001724/bk_edel_001724_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Männer des Glaubens, 5 Audio-CD
24,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Freuen Sie sich auf fünf spannende Lebensbilder im Hörspiel-Format!Diese Hörspielbox enthält 5 CDs mit jeweils einem Lebensbild großer Glaubensvorbilder: Christen, die durch ihre Hingabe zu Gott unsere Gesellschaft teils maßgeblich prägten.Enthalten sind folgende Hörspiele:Georg Müller - Vater der WaisenHudson Taylor - Mission im verbotenen LandJim Elliot - Bote Gottes im RegenwaldOswald Chambers - Für sein HöchstesWilliam Carey - Aufbruch nach IndienDie einzelnen Hörspiele sind kurzweilig und informativ gestaltet und geben jeweils einen guten Überblick über das Leben und Wirken der Männer. Eine großartige Hörbibliothek, die Unterhaltung und Wissensvermittlung perfekt verbindet.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Männer des Glaubens, 5 Audio-CD
24,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Freuen Sie sich auf fünf spannende Lebensbilder im Hörspiel-Format!Diese Hörspielbox enthält 5 CDs mit jeweils einem Lebensbild großer Glaubensvorbilder: Christen, die durch ihre Hingabe zu Gott unsere Gesellschaft teils maßgeblich prägten.Enthalten sind folgende Hörspiele:Georg Müller - Vater der WaisenHudson Taylor - Mission im verbotenen LandJim Elliot - Bote Gottes im RegenwaldOswald Chambers - Für sein HöchstesWilliam Carey - Aufbruch nach IndienDie einzelnen Hörspiele sind kurzweilig und informativ gestaltet und geben jeweils einen guten Überblick über das Leben und Wirken der Männer. Eine großartige Hörbibliothek, die Unterhaltung und Wissensvermittlung perfekt verbindet.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Tage mit Echo
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch, zwei Geschichten, ein Thema.Peter Härtling folgt zwei Figuren: einem alternden Schauspieler und dem jungen Maler Carl Philipp Fohr. Der eine reist in unseren Tagen als Vorleser durch die Republik, der andere wandert im Zeitalter der Romantik nach Rom, um dort zu einem großen Werk anzusetzen.Beide leben sie im Aufbruch und kosten das Leben aus. Der Schauspieler ist fasziniert von der Idee, letzte Bücher großer Schriftsteller vorzulesen. Fohr sucht in Rom Anschluss an seine Kollegen im Café Greco und eine neue Form der Malerei.Wie in seinen großen Künstlerromanen erzählt Peter Härtling einfühlsam, anschaulich und fesselnd von zwei Männern, die sich der Kunst verschrieben haben.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot