Angebote zu "Abschied" (60 Treffer)

Heartland - Abschied und Aufbruch
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Keith Rowan bittet Amy um Unterstützung bei seiner Arbeit mit Strafgefangenen und Pferden. Ty begleitet sie dabei und trifft seinen alten Kumpel Joe, der an dem Programm für Strafgefangene teilnimmt. Joe verbüßt eine mehrjährige Strafe wegen eines Einbruchs, den er gemeinsam mit Ty begangen hat. Dadurch, dass er sich der Polizei gestellt hatte, konnte Ty entkommen. Ty fühlt sich ihm gegenüber verpflichtet. Joe bietet sich eine Gelegenheit zur Flucht und er nutzt sie. Ty holt ihn ein und überzeugt Joe umzukehren, anstatt sich die Zukunft zu verbauen. Mallory erkennt, dass Jake ihr wichtiger ist als Badger. Doch es ist zu spät.

Anbieter: Maxdome
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot
Abschied und Aufbruch als Buch von Hubert M. Sp...
€ 16.90 *
ggf. zzgl. Versand

Abschied und Aufbruch:Roman. Erstausgabe Hubert M. Spoerri

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Wenn ich sterbe, sollst du leben: Eine Geschich...
€ 1.49 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Abschied von der Erde
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Unser Dasein auf diesem Planeten wird nicht ewig währen. Ein paar Tausend Jahre noch, wenn´s gut läuft, einige Zehntausend - und das pandemische Virus, die nächste Eiszeit, der Supervulkan im Yellowstone Park oder ein großer Komet löscht fast alles Leben auf der Erde aus. Es wird Zeit, sagt Michio Kaku, die nächste Zivilisationsstufe zu erklimmen und den Aufbruch ins Weltall voranzubringen: Weltraum-Archen zu planen und zu bauen. In diesem Buch erklärt der weltberühmte Physiker, wie und wann das gehen könnte: natürlich unter Einhaltung der herrschenden physikalischen Gesetze. Die ersten Schritte führen zum Mars. Um das Jahr 2030 will die NASA eine bemannte Mission zum Roten Planeten schicken, in den nächsten Jahren schon mit der Erkundung des Asteroidengürtels zwischen Mars und Jupiter anfangen. Diese Himmelskörper geologisch auszubeuten, könnte die nächsten Schritte finanzieren: Terraforming mit technischen Mitteln wie Quantencomputer, superharte ´´Nano-Werkstoffe´´ und sich selbst reproduzierenden Schürf- und Arbeitsroboter. Bereits um das Jahr 2050, schätzt Kaku, könnten Mittel und Technik ausreichen, um schon einmal einen ständigen Außenposten auf dem Mars zu errichten. Vom umgeformten Mars aus geht die Entwicklung dann weiter zu einer Stadt im Weltraum und zu Reisen in andere Sternensysteme. Kaku stellt das ganze Arsenal heute denkbarer Zukunftstechnologien auf die Probe: Weltraumaufzüge, Meteoritenabwehr, lasergetriebene Minisonden nach Alpha Centauri, die ein Fünftel der Lichtgeschwindigkeit erreichen könnten, Raumschiffe mit Antimaterie-Antrieb, das Produzieren von Wurmlöchern via negativer Energie mithilfe des ´´Casimir-Effekts´´ oder - in ganz, ganz ferner Zukunft - mit Planck-Energie. Er entfaltet vor unseren Augen ein ebenso unterhaltsames wie kenntnisreiches Breitwand-Panorama künftiger technischer und biologischer Wunder, die uns den Weg ins Weltall ebnen können.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Abschied von der Erde (eBook, ePUB)
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Unser Dasein auf diesem Planeten kann nicht ewig währen. Ein paar Tausend Jahre noch. Wenn´s gut läuft, einige Zehntausend, wenn´s schlecht läuft und der Mensch nachhilft, einige Hundert - und das gespaltene Atom, das pandemische Virus, die nächste Eiszeit, der Supervulkan im Yellowstone Park oder ein großer Komet löscht fast alles Leben aus; wie schon viermal geschehen auf unserer Erdkugel. Dies ist ein Szenarium, das Astrophysiker und Zukunftsforscher von Carl Sagan bis Michio Kaku umtreibt, nicht unrealistisch angesichts der Vielzahl von Gefahren. Es wird Zeit, sagt Kaku, die nächste Zivilisationsstufe zu erklimmen und den Aufbruch ins Weltall voranzubringen: gleichsam Weltraum-Archen zu planen und zu bauen. In diesem Buch erklärt Kaku, wie und wann es im Einzelnen gehen könnte: natürlich unter Einhaltung der herrschenden physikalischen Gesetze. Die ersten Schritte führen zum Mars. Um das Jahr 2030 will die NASA eine bemannte Mission zum Roten Planeten schicken, zehn Jahre vorher schon mit der Erkundung des Asteroidengürtels zwischen Mars und Jupiter anfangen. Diese Himmelskörper geologisch auszubeuten, könnte die nächsten Schritte finanzieren: Terraforming mit technischen Mitteln wie Quantencomputer, superharte Nano-Werkstoffe und sich selbst reproduzierende Schürf- und Arbeitsroboter. Bereits um das Jahr 2050, schätzt Kaku, könnten Mittel und Technik ausreichen, um schon einmal einen ständigen Außenposten auf dem Mars zu errichten. Vom umgeformten Mars aus geht es die Entwicklung dann weiter zu einer Stadt im Weltraum und zu Reisen in andere Sternensysteme. Kaku stellt das ganze Arsenal heute denkbarer Zukunftstechnologien auf die Probe: Weltraumaufzüge, Meteoritenabwehr, lasergetriebene Minisonden nach Alpha Centauri, die ein Fünftel der Lichtgeschwindigkeit erreichen könnten (wie Stephen Hawking sie propagiert), Raumschiffe mit Antimaterie-Antrieb (gleich dem Atom nicht unheikel), das Produzieren von Wurmlöchern via negativer Energie mithilfe des ´´Casimir-Effekts´´ oder - in ganz, ganz ferner Zukunft - mit Planck-Energie. Theoretisch ist das meiste davon möglich. Und Kaku entfaltet vor unseren Augen ein ebenso unterhaltsames wie kenntnisreiches Breitwand-Panorama künftiger technischer (und biologischer) Wunder, die uns den Weg ins Weltall ebnen können. Der Zeitrahmen geht dabei weit über die 100 Jahre von ´´Die Physik der Zukunft´´ hinaus: Was ist denkbar in rund 100, 1.000, 10.000 Jahren und, im Ausblick, noch sehr viel später? Auch hier passt, was die New York Times Book Review über den Vorgänger schrieb: ´´Was für ein wunderbares Abenteuer ist dies, der Versuch, das Undenkbare zu denken!?

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Der Aufbruch der deutschen Autorenfilmer als eB...
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.99 / in stock)

Der Aufbruch der deutschen Autorenfilmer:Die Forderungen und Folgen des Oberhausener Manifests am Beispiel von Alexander Kluges Film Abschied von Gestern Olga Glinski

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Abschied von gestern&Gelegenheits- arbeit einer...
€ 17.99 *
zzgl. € 5.98 Versand

Abschied von gestern: Ein junges Mädchen, Anita G. Ihre Eltern wurden im Dritten Reich eines Morgens abgeholt. Sie kommt aus dem Osten. Jetzt friert sie sich durch den Westen. Dreierlei Deutschland. Gelegenheitsarbeit einer Sklavin: Eine Ehe mit Kindern inmitten der Protestbewegung. Roswitha Bronski plant gesellschaftliche Veränderungen. Außerhalb der Familie fallen sie ihr leichter. Zwei Filme von Alexander Kluge, in Schwarzweiß, mit seiner Schwester Alexandra Kluge in der Hauptrolle. Bilder, Geschichten, Zitate, Dokumente und Szenen, die den Aufbruch des Neuen Deutschen Films markieren und die gesellschaftlichen Realitäten der 60er Jahre wiederspiegeln. Dazu bietet die Doppel-DVD Texte und Kurzfilme von Alexander Kluge, die die Filme ergänzen und kommentieren.

Anbieter: reBuy.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Adieu als Buch von
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Adieu:Geschichten von Abschied und Aufbruch edition chrismon

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Über die Berge und über das Meer
€ 14.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

Jedes Jahr im Frühling kommen die Nomaden auf dem Weg zu ihrem Sommerlager in den afghanischen Bergen in Sorayas Dorf vorbei. Mit ihnen kommt Tarek, der so wunderbare Geschichten zu erzählen weiß. Doch dieses Jahr wartet Soraya vergeblich auf ihn. Als siebte Tochter ist sie einem alten Brauch zufolge als Junge aufgewachsen, konnte sich frei bewegen und zur Schule gehen. Mit vierzehn Jahren hat sie jedoch das Alter erreicht, wo sie schon längst wieder als Mädchen leben sollte, in der Stille des Hauses. Die Taliban drängen unmissverständlich darauf. Auch Tarek haben sie bedroht. Sie erwarten, dass der erfahrene Spurenleser für sie arbeitet. Tarek und Soraya sehen keinen anderen Ausweg: Unabhängig voneinander machen sie sich auf in die Fremde. In den Bergen treffen sie unverho aufeinander.Ein atmosphärischer Roman von Abschied und Aufbruch, poetisch und packend zugleich.

Anbieter: myToys.de
Stand: Mar 14, 2019
Zum Angebot
Egal was kommt
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Christian Vogel ist 34 Jahre alt, als er sich seinen Herzenswunsch erfüllt: Einmal die Erde auf dem Motorrad umrunden. Er kündigt die Wohnung und hängt seinen Job als Fernsehredakteur an den Nagel. Gerade erst frisch verliebt, fällt der Abschied dann besonders schwer. Wie lange er seine Freundin und seine Familie nicht sehen wird, ist ungewiss. Am 19. Mai 2015 beginnt der Aufbruch ins Unbekannte. Vor ihm liegt eine Route, die unter anderem durch die USA, Kanada und Russland führt. Auch China, die Mongolei, Pakistan, Indien und der Iran werden von ihm durchquert.

Anbieter: Maxdome
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot