Angebote zu "Blauer" (66 Treffer)

Springball Blauer Planet
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Fang die Welt! Springball aus weichem Kunststoff. In toller Geschenkverpackung mit Steckbrief Erde´´: Wie groß ist die Erde und wie viele Menschen leben auf ihr? Was bedeuten die Linien auf dem Globus? Inkl. 4 lustiger Spielideen aus aller Welt! Englische Beschriftung ´´

Anbieter: Moses-verlag.de
Stand: 12.12.2018
Zum Angebot
Kugelschreiber Punkte & Sterne
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Tolle Kugelschreiber-Sets für den Schreibtisch: je 3 Stifte mit holographierenden Sternchen oder mit weißen Punkten auf metallicfarbenem Untergrund. Und das Highlight: ein funkelnder Glitzerstein auf der Stiftkappe. Die Stifte werden in einer transparenten Geschenkschachtel geliefert. Mine blau auswechselbar 2-fach sortiert. Preis pro Set.

Anbieter: Moses-verlag.de
Stand: 12.12.2018
Zum Angebot
Aufbruch ins Blaue
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt viele Möglichkeiten, dem Zauber des Nordens zu verfallen. Für die Autoren war und ist es wichtig, sich traditionell - wie einst unsere Vorväter - zu Fuß, auf Ski, mit Hundeschlitten oder mit dem Kajak fortzubewegen. Angezogen von dem Unvorhersehbaren, den Entbehrungen, der Abhängigkeit von den eigenen Fähigkeiten und den Fehlergrenzen - all das verstärkt ihr Gefühl, ihre Erlebnisse und Eindrücke in Form eines Buches zusammenzufassen. Kurt Leopoldseder und Lorenz Breitfeld haben viele kleine und große Abenteuer auf ihren unzähligen Reisen in den Gegenden am Polarkreis erlebt. In verschiedenen Kapiteln spannen sie einen weiten Bogen vom hohen Norden Amerikas über Baffin-Island und Grönland bis Spitzbergen. Sie entführen den Leser in die letzten Wildnisse unseres Planeten. Herrliche Bilder, die Emotionen wecken, sollen den Leser motivieren, selber Träume zu leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Aufbruch ins Blaue - Lorenz Breitfeld
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Aufbruch ins Blaue als Buch von Lorenz Breitfel...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufbruch ins Blaue: Lorenz Breitfeld, Kurt Leopoldseder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Aufbruch: Blauer Planet 4, Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Paikea Simon trat aus dem Zelt des Commanders und spürte den Dünenwind im Gesicht. Die Militäreinheit hatte das Camp innerhalb von 24 Stunden errichtet, nachdem die Nachricht über alle Kanäle der Welt gegangen war. Seit Wochen sah sich der Norden Afrikas einer Klimakatastrophe bisher unbekannten Ausmaßes ausgeliefert, als Schneestürme über die Sahara herein brachen und vom Atlantik bis zum Roten Meer den Sand unter ihrer weißen Decke erstickten. Doch dies war nicht der Grund, warum Spezialeinheiten der AESCU Allianz Stellung bezogen hatten. Paikea schaute nach Osten und sah den Schatten des gigantischen Waldes. Wo einst die Stadt Khartum gestanden hatte, ragten nun Eichen bis zu einer Höhe von fünfzig Metern in den Himmel, empor wuchernd aus einem undurchdringlichen Dickicht von Eiskristallen. Dort, im Herzen dieses Waldes, lag ihr Ziel. Hamburg. Sieben Uhr dreiundzwanzig am Morgen. Das Schanzenviertel glich einem Szenario der Apokalypse. Der Sturm hatte Schindeln von den Dächern gerissen, und die Regenwasser, die die Straßen fluteten, trugen eine Krone aus schmutzigem Schaum. Das Fenster des Tätowierstudios, vor dem sich Konstantin Hansen und Bene Eichdorn trafen, erstrahlte in Motiven märchenhafter Anderswelten, die das Ende aller Ordnung in orakelhafter Präzision zu bebildern schienen. Der Mahlstrom hat den Blauen Planeten erreicht. Die Menschheit bricht auf. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bernd Hölscher, Stefan Böhme, Katja Hoffmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hakl/000004/bk_hakl_000004_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Blauer Planet 04: Aufbruch als Hörbuch CD von H...
13,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Blauer Planet 04: Aufbruch: Hanseklang

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Aufbruch 1911
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als 1911, also vor einhundert Jahren Marianne von Werefkin und Alexej Jawlensky in Prerow aus dem Zug stiegen, ahnten sie kaum, was sie in diesen Wochen hier an Motiven vorfinden und welche Spuren dieser Aufenthalt in ihrem Werk, wie für Prerow selbst, hinterlassen würde. Fast zeitgleich kam hier ein weiterer Gast aus Dresden an, weil er die Nähe zur See suchte: Erich Heckel. Diese Namen waren 1911 kaum spektakulär, sie wurden es erst durch ihr heute weltbekanntes uvre, mit dem sie mit ihren Kollegen im ´´Blauen Reiter´´ und der Künstlervereinigung die ´´Brücke´´ den Expressionismus in Deutschland entwickelt haben. Heute sind diese Bilder Teil der Weltkunst. In den Erinnerungen dieser drei in Prerow 1911 weilenden Künstler hat ihr Aufenthalt nachhaltige Spuren hinterlassen. Jawlensky kam nach eigener Aussage zu einer intensiven Farbigkeit und Marianne von Werefkin sog die Motivwelt des Darß in ihren zahlreichen Werken auf. Erich Heckels Wochen in Prerow ist durch fast tägliche, hier erstmals veröffentlichte Postkarten an seine spätere Frau Sidi Riha dokumentiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Aufbruch zur neuen Kultur
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch: Wie geht es weiter nach dem Zusammenbruch der großen Systeme? Der großen äußeren Systeme von Politik und Wirtschaft, Klima und Natur? Aber auch der großen inneren Systeme von Glauben, Lieben und Denken? Die Jugend von Kairo bis London, von Griechenland bis Chile, von der Rothschild Avenue bis zur Wall Street braucht darauf eine Antwort, die bestehen kann vor den vielen gescheiterten Antworten der Vergangenheit, eine Antwort jenseits von Ideologie und Beschwichtigung. Die Welt steht am Abgrund. Wenn der massive Aufstand und Protest, der sich heute weltweit formiert, revolutionäre Kraft und gemeinsame Flügel bekommen soll, wenn er wirklich Erfolg haben will, braucht er eine Richtung, ein Bild, eine Vorstellung von seinem Ziel. Das vorliegende Buch bietet eine solche Vorstellung an. Es wurde vor über 30 Jahren (1978) geschrieben. Wir glauben, das seine Zeit nun gekommen ist.Wir haben es weitgehend in dem politischen Kontext belassen, in dem es geschrieben wurde. Wir wollten damit zeigen, daß sich Namen ändern, die Probleme dahinter jedoch die gleichen bleiben. Bis wir entdecken, wie wir sie lösen können. Wie das gelingen könnte, davon handelt dieses Buch. Es ist heute aktueller denn je. Der Autor Dieter Duhm hat hier dem Leben selbst eine Stimme verliehen. Er hat es aufgespürt hinter Dogmen und falscher Moral, hat ihm Wege geöffnet durch die Bretter und Panzer vor Herz und Hirn, die wir uns alle zulegen mußten, um eine lebensfeindliche Epoche der patriarchalen Herrschaft zu überstehen. Diese aber könnte jetzt vorbei sein. Der Systemwechsel, der heute zu vollziehen ist, ist der tiefste und fundamentalste seit Jahrtausenden. Es ist ein Wechsel von der Macht, Leben zu vernichten hin zur Macht, Leben zu pflegen und zu schützen. Nur so hat dieser blaue Planet und alle seine Bewohner, auch der Mensch, eine Chance auf Zukunft. Wir wünschen diesem Buch, daß es auf offene Ohren und Herzen trifft und seine Saat aus Humanität und Anteilnahme weltweit aufgehen kann. Es ist ja mehr als ein Buch. Es ist eine Vorstellung davon, wie eine lebenswerte Zukunft auf der Erde aussehen könnte. Der Autor hat sich selbst beim Wort genommen und sich gemeinsam mit Genossinnen und Genossen aufgemacht, diese Zukunftsidee in die Praxis umzusetzen. Der letzte Abschnitt dieses Buches zeigt in Stichworten, was heute, dreißig Jahre danach, aus dieser Pionierarbeit geworden ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot