Angebote zu "Jahrtausend" (18 Treffer)

Aufbruch ins neue Jahrtausend - Johannes Paul II.
2,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Aufbruch in das neue Jahrtausend: Das Handbuch ...
1,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Vision vom Kosmischen Christus. Aufbruch ins dr...
2,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.08.2019
Zum Angebot
Der Islam im 3. Jahrtausend. Eine Religion im A...
4,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2000

Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Aufbruch ins neue Zeitalter
0,33 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die indigenen Völker Amerikas haben einen Korpus an Prophezeiungen hinterlassen, der seit Jahrtausenden überliefert wurde. Sie verkünden das Ende der Menschheit, wie wir sie kennen. Sie sprechen von einem Neuen Zeitalter und einem Neuen Menschen, der nicht nur vernunftbegabt, sondern auch erleuchtet ist...

Anbieter: trade-a-game
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Aufbruch der MARCO POLO (Heftroman) / Perry Rho...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Raumschiff geht auf die lange Reise nach NGC 4594 - der Heimatgalaxis der Cappin-Völker Auf Terra schreibt man Ende Juli des Jahres 3437. Somit sind drei Jahre seit dem Tage vergangen, als das Solsystem durch seinen Rücksturz in die Gegenwart aufhörte, das ´´Ghost-System´´ zu sein. Mit dem Ende des Versteckspiels wurde, auch das Ende des Diktators Dabrifa eingeleitet und die Gefahr gebannt, daß Menschen gegen Menschen kämpfen. Friede herrscht wieder zwischen Perry Rhodans Solarem Imperium und den anderen Sternenreichen der Terra-Abkömmlinge. Dennoch besteht für die Galaxis eine Gefahr - und für die Menschheit Grund zur Beunruhigung! Schuld daran sind die Impulse, die der Todessatellit beim ersten Rücksturz in die Gegenwart ausgestrahlt haben muß. Der Cappin Ovaron, der längst zum guten Freund der Terraner geworden ist, behauptet es jedenfalls - und er als Sextadimnavigator muß es schließlich am besten wissen. Ovaron, der bekanntlich per Nullzeitdeformator um 200 Jahrtausende in die Zukunft versetzt wurde, weiß natürlich nicht, was gegenwärtig in Gruelfin, seiner Heimatgalaxis, vorgeht. Er befürchtet aber eine gegen die Menschheit gerichtete Invasion - und gewisse Ereignisse scheinen seine Befürchtungen zu bestätigen. Perry Rhodan will sich Gewißheit verschaffen. Deshalb hat er auch ein Projekt gefördert, das alle bisherigen kühnen Unternehmungen der Terraner weit in den Schatten stellt. Ein Fernraumschiff ist entstanden - und eine Brücke zum Sternennebel NGC 4594 soll geschlagen werden mit dem AUFBRUCH DER MARCO POLO...

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2019
Zum Angebot
Der Vril-Mythos
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Vril - eine Vorschau in künftige Evolutionsphasen´´, meinte Rudolf Steiner, als er Anfang der 20er Jahre den Übersetzer Guenther Wachsmut bat, eines der ersten Bücher über ´´Vril´´ ins Deutsche zu übertragen. Seitdem haben sich Buch-und Zeitschriftenpublikationen über dieses Thema überschlagen, Spekulationen wurden zu Fakten verdichtet und schon war er da, der Mythos um Vril und die ´´Vril-Gesellschaft´´. Im ersten Teil dieses Buches erzählt Peter Bahn die abenteuerliche Geschichte dieser ´´Kraft´´, ihre echten und vermuteten Anwendungen und ihren Weg zur Freien Energie, also ihre technische Seite. Im zweiten Teil geht Heiner Gering auf ihre therapeutischen Anwendungsmöglichkeiten ein, denn Vril umfasst neben einer Technik sowohl mythisches und spirituelles Wissen und Möglichkeiten für die Heilkunde als auch das Bewusstsein des Eingebundenseins in das kosmische Geschehen durch den energetischen Austausch. Ein ´´Aufbruch ins dritte Jahrtausend´´?

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Auf den Spuren alter Mythen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reise zu den größten Geheimnisse der Vergangenheit und der Zukunft Die ägyptischen Pyramiden, geheime Botschaften im Vatikan, der Gletschermann aus den Alpen, die Steintempel und Bodenrillen auf Malta, die Scharrzeichen von Nazca und ein Computer aus den Tiefen des Meeres - noch einmal geht der amerikanische Erfolgsautor und Altertumsforscher Zecharia Sitchin den größten Geheimnissen unserer Zeit in persönlichen Recherchen vor Ort auf den Grund. Wie schon in seinem letzten Bestseller Auf den Spuren der Anunnaki nimmt Sitchin erneut den Leser mit auf seine abenteuerlichen Entdeckungsreisen und macht ihn zu einem Augenzeugen des Unglaublichen. -Zum ersten Mal enthüllt und belegt Zecharia Sitchin mit sensationellen Fotos, wie er einen Geheimgang und eine versteckte Kammer in der Großen Pyramide von Gizeh entdeckte - und seinen Versuch, ihrem größten Geheimnis auf den Grund zu gehen, fast mit dem Leben bezahlt. -Er schildert seine Begegnung mit einem ranghohen Prälaten des Vatikans, der vor Zeugen die Existenz außerirdischen Lebens bestätigt - und einräumt, dass vielleicht Besucher aus dem All den Menschen erschufen. -Er entschlüsselt den geheimen Code in den Gemälden Leonardo da Vincis und den Fresken Michelangelos in der Sixtinischen Kapelle - und zeigt ihre Verbindung zu jüdischem und sumerischem Geheimwissen auf. -Bei einem abenteuerlichen Flug über die Anden entdeckt er einen bislang verborgenen Landeplatz, der vor zweieinhalb Jahrtausenden dem Aufbruch der Götter diente, die für die allernächste Zukunft ihre Wiederkunft versprachen. Auf den Spuren alter Mythen ist ein Buch, das von einer unermüdlichen Suche nach der Wahrheit über die Vergangenheit des Menschen und seiner Beziehung zu den Göttern zeugt, wo auch immer sie verborgen liegt: In den Steinmonumenten Ägyptens, auf der Hochebene der Anden, in den verborgenen Kellern der großen Museen oder in den Archiven des Vatikans. Es bringt ´´ungeliebte´´ und von den Museen versteckte Artefakte aus der Vergangenheit ans Tageslicht, die es eigentlich überhaupt nicht geben dürfte und die von einem hochentwickelten technischen Wissen unserer Vorfahren oder ihrer Lehrmeister zeugen. Und es stellt unerbittlich die Frage, was die Geheimnisse der Vergangenheit über unsere Zukunft verraten - über die ´´Rückkehr der Götter´´, deren Zeitpunkt ein mysteriöser Computer, an Bord eines zweitausend Jahre alten Schiffswracks gefunden, noch für das 21. Jahrhundert voraussagt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot