Angebote zu "Leuchtender" (7 Treffer)

Leuchtender Space Flummi (versch. Motive)
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Flummis erfreuen sich allseits großer Beliebtheit. Jetzt gibt es endlich einen leuchtenden Space Flummi der das Herz von kleinen Hobby-Astronauten höherschlagen lässt. Der mit Wasser gefüllte Flummi leuchtet intergalaktisch beim Springen wodurch der Astronaut oder die Rakete noch besser zur Geltung kommen. Zusätzlich ist der Flummi mit buntem Glitzer gefüllt. Mit einem Flummi als Mitgebsel macht man garantiert nichts falsch - ob zur Space-Mottoparty oder dem Kindergeburtstag. 2-fach sortiert. Einzelpreis.

Anbieter: Moses-verlag.de
Stand: 13.03.2019
Zum Angebot
Traumsterne Mond 10er Set
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leuchtende Sterne die nachts über Dich wachen. Der Preis bezieht sich auf 10 Monde. Dies sind Dekoartikel! Bitte von Kleinkindern fernhalten!

Anbieter: Moses-verlag.de
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Aufbruch - Kunst-Faltkarten im Schmuckkarton
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser hochwertige Schmuckkarton enthält zehn Kunst-Faltkarten mit leuchtenden Motiven von Eberhard Münch(zweimal fünf verschiedene Motive) im Format 12 x 17 cm mit weißen Umschlägen. Wenn alle Karten verschickt sind, bleibt Ihnen ein ´´Schatzkästchen´´ für kleine, schöne Dinge.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Aufbruch ins Niemandsland: Science-Fiction Tril...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der finale Teil von Eglis spannender Trilogie!Obwohl Hades, I-mon und Xantor es schaffen Kora rechtzeitig zu finden und ihr Neugeborenes zu retten, haben die Finsterlinge es geschafft das Mal zu entwenden, wobei es sich um ein als Heiligtum verehrtes Kreuz handelt. Der Stamm der Wolfsmenschen macht sie dafür verantwortlich und stellt die Fremden vor eine Wahl. Entweder müssen sie das Mal zurückerobern oder sie erwartet der Tod. Während Kora als Geisel zurückbleiben muss, machen sich ihre drei Begleiter also auf die abenteuerliche Suche. Doch Xantor hat noch eine ganz andere Suche im Sinn, die ihn zum leuchtenden Meer zieht.In dieser dreiteiligen Reihe geht es um Hades und seine Mitabenteurer, die der Situation auf ihrem Heimatplaneten entfliehen. Denn dort werden Menschen von der Regierung unterdrückt und es ist ihnen verboten auf die Erde zurückzukehren. Doch genau dies ist das Ziel der Protagonisten, in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Aber auch in der Hoffnung das Geheimnis zu lüften, was auf der Erde zu schlummern scheint.Am 5. April 1943 wurde der Schweizer Schriftsteller Werner J. Egli in Luzern geboren und wuchs dort auf. Er machte eine Lehre als Positiv-Retuscheur und arbeitete anschließen für einige Jahre als Grafiker und Werbetexter. Bereits zu dieser Zeit begann er zu schreiben, unter anderem als Ghostwriter für einen deutschen Bestsellerautor, der in seiner Geburtsstadt lebte. Nach einer mehrjährigen Reise durch Nordamerika, unternahm Egli regelmäßig Reisen durch Europa und den gesamten amerikanischen Kontinent und aus diesen schöpfte er Material für seine Romane. Heute lebt der Autor in Tuscon, Arizona, und Zürich und seine unzähligen Bücher wurden in elf verschiedene Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Manuel Kressin. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/004736/bk_lind_004736_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Wasser und Strom für München
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles begann, als Autor Alexander Rotter erkannte, dass er in seinem Keller eigentlich im überwölbten Flussbett des Katzenbaches stand. Er folgte dem Lauf des ehemaligen Stadtbachs und machte eine sensationelle Entdeckung: Im Nachbargebäude hatten sich die Reste des ´Westenriederwerks´, Münchens erstem städtischen Elektrizitätswerk, erhalten. Seit dem Mittelalter wurden die Münchnerinnen und Münchner von Brunnenhäusern mit Wasser versorgt. Doch das Münchner Trinkwasser war schlecht. Wie in anderen Städten auch wüteten zudem immer wieder furchtbare Choleraepidemien. Erst die Leitung vom Mangfalltal verbesserte die Situation entscheidend und versorgt bis heute München mit hervorragendem Trinkwasser. Zwei der überflüssig gewordenen Brunnenhäuser wurden zu Elektrizitätswerken umgestaltet: dem ´Westenriederwerk´ und dem ´Muffatwerk´ (Muffathalle). Turbinen lieferten die Kraft zum Betrieb gewaltiger Dynamo-Maschinen. Sie versorgten seit 1893 die Münchner Stadtbeleuchtung mit Strom,die damals in Boulevardblättern wie in Fachmagazinen als größte zusammenhängende elektrische Straßenbeleuchtung Europas gefeiert wurde. Alexander Rotter, der Spur des Wassers folgend, beschreibt die Entwicklung der Wasserversorgung in München und die Wandlung der mittelalterlichen Brunnenhäuser zu modernen Elektrizitätswerken. Zahlreiche aus Archiven geborgene Originalzeichnungen und historische Fotos illustrieren Münchens Aufbruch zur modernen, leuchtenden Metropole. Zusätzliche zeitgenössische Darstellungen, frisches, ansprechendes Design machen ´´Wasser und Strom für München´´ zu einem sehr gelungenen und äußerst informativen Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Plastic World Design und Alltagskultur 1967-1973
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schrille Kunststoffobjekte mit runden Formen in orange-roten Farbtönen so zeigt sich der hier präsentierte Sammlungsbestand des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums zur Sachkultur der späten 1960er und frühen 1970er Jahre. Es war eine Zeit des Aufbruchs und des Protestes, gleichzeitig geprägt durch breiten Wohlstand und eine hohe Konsumfreudigkeit sowie Technikbegeisterung und Fortschrittsglauben. Der Bruch mit dem ´´Mief´´ der Nachkriegszeit drückte sich vor allem durch die selbstbewusste Anwendung neuer, leichter Materialien, leuchtender Farben und unkonventioneller Gestaltungsideen namhafter Gestalter wie Verner Panton oder Luigi Colani aus. Technische Voraussetzung war die uneingeschränkte Verwendung und Verarbeitung moderner Kunststoffe. Sie wurden in der Möbelproduktion ebenso eingesetzt wie beim Spielzeug oder in der Mode. Erst die Ölkrise 1973 führte die Begrenztheit der Ressourcen vor Augen und beendete die Begeisterung für die Plastikwelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Das Bulli-Projekt
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Winkende Menschen, hoch erhobene Daumen, strahlende Gesichter: Der Bulli ist sympathisch, verströmt Lebensfreude und das besondere Gefühl des Aufbruchs. Gleich jetzt, gleich hier! Das Glück ist nur eine Zündschlüsselumdrehung entfernt ... Rund und knuffig ist er, der kultige T2. Ein Klassiker mit Alltagsqualitäten und ein liebenswerter Reisebegleiter. Doch vor der großen Freiheit steht oft ein ganz anderes Abenteuer - ein echtes Bulli-Projekt! Launig und doch in hohem Maße informativ beschreibt Heiko P. Wacker die Wiedererweckung zweier Bullis, denn jede Restaurierung hat ihre ganz eigene Faszination: Der Kampf gegen den Rost, der Reiz eines wieder erwachten Motors, die Freude über eine leuchtende Lackierung. All das will erlebt sein. Der Weg vom Scheunenfund bis zur Fahrt in den Sonnenuntergang ist lang und voller Tücken - doch eines ist klar, er lohnt sich. Dabei ist es gleich, welchem Ideal man folgt, ob man nun Perfektion anstrebt oder es zunächst lässiger angeht - wichtig ist nur die richtige Einstellung. Dann kommt der Spaß am Bulli-Projekt von ganz allein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot