Angebote zu "Paradies" (29 Treffer)

Sternenwanderer 2
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Aufbruch von Stel, dem genialen Mechaniker, und seinem Gefährten Atan zu dem Paradies-Planeten Edena begann 1985 ein neues Comic-Zeitalter. Poetisch und prophetisch sind die klaren, kraftvollen Bilder, visionär ist die Botschaft. Für diese Saga erfand Moebius den Zeichenstil der Ligne Claire neu: der reine, traumwandlerisch sichere Strich war von da an das Markenzeichen des Meisters. Wir werden entweder unser Verhalten und unsere Überzeugungen ändern oder umkommen , lautet das Motto des Autors. Der Zyklus ist eine heitere Hommage an die Selbstheilungskräfte der Menschheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Sternenwanderer 01
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Aufbruch von Stel, dem genialen Mechaniker, und seinem Gefährten Atan zu dem Paradies-Planeten Edena begann 1985 ein neues Comic-Zeitalter. Poetisch und prophetisch sind die klaren, kraftvollen Bilder, visionär ist die Botschaft. Für diese Saga erfand Moebius den Zeichenstil der Ligne Claire neu: der reine, traumwandlerisch sichere Strich war von da an das Markenzeichen des Meisters. Wir werden entweder unser Verhalten und unsere Überzeugungen ändern oder umkommen , lautet das Motto des Autors. Die sechs Bände des Zyklus sind eine heitere Hommage an die Selbstheilungskräfte der Menschheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Im Land der weißen Wolke
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

London, 1852: Zwei junge Frauen treten die Reise nach Neuseeland an. Es ist der Aufbruch in ein neues Leben - als künftige Ehefrauen von Männern, die sie kaum kennen. Die adlige Gwyneira ist dem Sohn eines reichen ´´Schafbarons´´ versprochen, und die junge Gouvernante Helen wurde als Ehefrau für einen Farmer angeworben. Ihr Schicksal soll sich in einem Land erfüllen, das man ihnen als Paradies geschildert hat. Werden sie das Glück und die Liebe am anderen Ende der Welt finden?

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Im Land der weißen Wolke / Maori Bd.1
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

London, 1852: Zwei junge Frauen treten die Reise nach Neuseeland an. Es ist der Aufbruch in ein neues Leben - als künftige Ehefrauen von Männern, die sie kaum kennen. Die adlige Gwyneira ist dem Sohn eines reichen ´´Schafbarons´´ versprochen, und die junge Gouvernante Helen wurde als Ehefrau für einen Farmer angeworben. Ihr Schicksal soll sich erfüllen in einem Land, das man ihnen als Paradies geschildert hat. Der erste Teil der farbenprächtigen Neuseeland-Saga. London, 1852: Zwei junge Frauen treten die Reise nach Neuseeland an. Es ist der Aufbruch in ein neues Leben - als künftige Ehefrauen von Männern, die sie kaum kennen. Die adlige Gwyneira ist dem Sohn eines reichen ´´Schafbarons´´ versprochen, und die junge Gouvernante Helen wurde als Ehefrau für einen Farmer angeworben. Ihr Schicksal soll sich erfüllen in einem Land, das man ihnen als Paradies geschildert hat. Der erste Teil der farbenprächtigen Neuseeland-Saga.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Irrtum Unser! oder Wie Glaube verstockt macht
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus der Bücherflut zu religiösen Themen ragen seit einigen Jahren auch einige wenige glaubenskritische Bücher hervor, am bekanntesten Richard Dawkins Gotteswahn. Ob diese Gegenbewegung unter dem Stichwort Neuer Atheismus Nennenswertes bewirken wird, steht noch nicht fest. Denn Glaube, Kirchen und Religion behaupten nach wie vor ihren hohen Einfluss auf Kultur und Gesellschaft. Aus der betrüblichen Erfahrung, dass ein ernsthafter Dialog über den Kern des Gottesglaubens mit den Amtsträgern fast nie zugelassen wird, zieht Peter Henkel die Konsequenz und richtet sein Augenmerk vornehmlich auf die ´´verstockten´´ Anhänger. Auf ihre Verweigerungen und Ausweichmanöver, auf ihren Hang zum Ausblenden des Unbequemen, auf eine Motivation durch Wunsch- und Nützlichkeitsdenken. Oder darauf, wie beispielsweise Margot Käßmann sich schwärmend verirrt und sie und andere Theologen Ressentiments gegen die Vernunft schüren. Und welche fatalen Parallelen zwischen Religion und z. B. Astrologie bestehen. ´´Glaube´´, schreibt der Autor, ´´das ist und bleibt Paradieren in der Sackgasse : Vom Aus- und Aufbruch in eine Welt ohne Gott, ohne die Krücken und Mythen des religiösen Irrtums, sind wir noch himmelweit entfernt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Sturm ist da
3,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ernst Stadlers Aufruf ´´Mensch, werde wesentlich´´ mag über dem gesamten Expressionismus stehen. Doch nahm der Aufbruch zum Wesentlichen im Jahrzehnt zwischen 1910 und 1920 recht verschiedene Wege: von der Zerstörung des Wilhelminisch-Untertänigen über das O-Mensch-Pathos bis zur Entdeckung der sozialen Wirklichkeit, von der bitteren Klarheit des Zynismus über Visionen von Apokalypse oder Paradies bis zum Aufgehen des Menschen in der Natur. Die Lyrik des Expressionismus geht alle diese Wege und steht am Ende vor der schrecklichen Realität der Gewalt im Ersten Weltkrieg. Diese schmale Sammlung präsentiert 50 charakteristische Gedichte von 28 Autoren aus diesem bewegten Jahrzehnt deutscher Lyrik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Im Land der weißen Wolke / Maori Bd.1 (eBook, e...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

London, 1852: Zwei junge Frauen treten die Reise nach Neuseeland an. Es ist der Aufbruch in ein neues Leben - als künftige Ehefrauen von Männern, die sie kaum kennen. Die adlige Gwyneira ist dem Sohn eines reichen ´´Schafbarons´´ versprochen, und die junge Gouvernante Helen wurde als Ehefrau für einen Farmer angeworben. Ihr Schicksal soll sich erfüllen in einem Land, das man ihnen als Paradies geschildert hat. Werden sie das Glück und die Liebe am anderen Ende der Welt finden? Ein fesselnder Schmöker über Liebe und Hass, Vertrauen und Feindschaft und zwei Familien, deren Schicksal untrennbar miteinander verknüpft ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ringel, Rangel, Rosen
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Abschied vom Paradies. Ein Meisterwerk von Kirsten Boie! Sommer 1961. Karin spürt die Wärme bis in ihre Zehenspitzen. Tagsüber baden in der Elbe, abends fernsehen mit dem neuen Fernsehgerät. Das muss das Paradies sein! Doch als ihre Freundin ihr ein Buch über jüdische Kinder im Nationalsozialismus leiht, wird sie nachdenklich. Haben ihre Eltern davon wirklich nichts gewusst, genauso wie alle anderen Erwachsenen in ihrer Umgebung? Karins Welt wird brüchig ? und endet abrupt, als ein halbes Jahr später die Deiche brechen und die Siedlung, in der sie lebt, überflutet wird. Die Flutkatastrophe vom Februar 1962 zerstört ihr Paradies. Doch für sie beginnt ein neues Leben ? erst recht, als sie feststellt, dass ihre Eltern während des Krieges nicht so unschuldig waren, wie sie behaupten. Ein Adoleszenzroman über Jugend Anfang der 1960er Jahre, über Verdrängung, Aufbruch und Befreiung vor dem Hintergrund der Flutkatastrophe in Hamburg 1962. Berührend, poetisch, herzzerreißend und optimistisch, für Jugendliche und Erwachsene.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Gebrauchsanweisung für das Jenseits
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Horst Seehofer ist Bayern das Paradies, in Jena heißt der Bahnhof so, und für wieder andere ist es ein üppiger Park. Wo liegt der Garten Eden wirklich? Treffen wir uns drüben alle wieder? Und wie sieht es in der Unterwelt aus? Das Jenseits ist seit jeher Projektionsfläche für Fantasien. Weltreligionen hegen gewisse Vorstellungen, Philosophen versuchen sich an Auslegungen. Manche Menschen haben schon einmal hineingeblickt in jene Region, für die der Tod das Eintrittsticket ist. Pointenreich und fundiert deutet Bruno Jonas Glaubenssätze und Seelenlehren und gelangt dabei zu neuen, spektakulären Ergebnissen. Er empfiehlt Reiselektüre und andere Vorkehrungsmaßnahmen; erörtert, wie man die letzten Dinge regelt. Er geht der Frage nach dem richtigen Timing für den Aufbruch ins Jenseits nach. Und enttarnt den Wunsch nach Unsterblichkeit als Ausdruck maßloser Lebensgier.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot