Angebote zu "Thüringen" (18 Treffer)

Thüringen und das Reich um 1500. Aufbruch vom M...
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Thüringen und das Reich um 1500. Aufbruch vom Mittelalter in die Neuzeit [Band 6 von 6]:Thüringen im Mittelalter. 1. Auflage Werner Mägdefrau/ Harald Rockstuhl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Treuhand in Thüringen
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was war die Treuhand? Die große Tragödie nach dem Glücksfall der Einheit? Der Ausverkauf des Ostens? Der Tummelplatz für Glücksritter, aus dem Osten wie aus dem Westen? Die geplante Vernichtung von Arbeitsplätzen, Existenzen, menschlicher Hoffnung? Korruption, Betrug und Verrat? In kürzester Zeit sollte die ´´Anstalt zur treuhänderischen Verwaltung des Volkseigentums´´ nach der Wende aus über 8.000 DDR-Betrieben wettbewerbsfähige Unternehmen machen. Doch aus dem erhofften Aufbruch wurde ein gigantisches Abwicklungsprogramm, dem in Thüringen zwei Drittel aller Arbeitsplätze zum Opfer fielen. War die Treuhand ´´Totengräber´´ der DDR-Wirtschaft oder war sie am Ende sogar besser als ihr Ruf? Erstmals erzählt dieses Buch die Geschichten und Skandale aus Thüringer Sicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Elisabeth von Thüringen
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Über ihre Mutter eng mit der Familie der Grafen von Andechs-Meranien verbunden wird Elisabeth von Thüringen bis heute in Andechs besonders verehrt. Die 800. Wiederkehr ihrer Geburt war deshalb auch hier ein Grund, ihrer besonders zu gedenken. Einige aus diesem Anlaß entstandene Beiträge sind im neuen 3. Band der EDITION ANDECHS zusammen-gefaßt. Besonders beachtlich ist dabei der soeben in Andechs als Vortrag gehaltene Text der renommierten Bamberger Historikerin Dr. Ortrud Reber, in dem sie einen wesentlichen Punkt ihrer Elisabeth-Biographie von 2006 entscheidend vertieft: den religiös, sozial und emanzipatorisch geprägten Aufbruch von Frauen im 13. Jahrhundert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Thüringen im Mittelalter 2. Mittelalterliches T...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Prof.Dr. Werner Mägdefrau, Werner - Gebunden, 100 Seiten, 20 schwarz-weiß Fotos, 11 schwarz-weiß und 1 farb. Zeichnung(en) - 20,5 × 14,7 cm. 3. bearbeitete Auflage 2010 Inhaltsverzeichnis V o r w o r t 5 Kapitel I: Sozial-politischer Umbruch und kirchlich-geistiger Wandel im 11. Jahrhundert. Herrschaft und Volksbewegung bis zum Ende der Salierzeit 6 I.1. Rodung und Siedlung, Städte, Grund- und Adelsherr- schaften 8 I.2. Königtum, Thüringer Zehntstreit und sächsisch- thüringischer Aufstand 21 I.3. Thüringen während des Investiturstreites und dessen Folgen 34 I.3.1. Papstkirche und Reformer, Königsstaat und Fürsten vom Gang nach Canossa (1077) bis zum Wormser Konkordat (1122) 36 I.3.2. Erfurt als Reformzentrum - Erzbischof Adalbert I. von Mainz (1109/1111-1137) - Kloster- und Kirchenreform in Thüringen 45 I.3.3. Cluniazensisch-hirsauisches Benediktinertum und neue Ordensgründungen 54 I.3.4. Grafen und Adel - Weltliche Herrschaftsgründungen 58 Anmerkungen zu Kapitel I 71 Kapitel II: Begründung (1130/1131) durch König Lothar III. und Anfänge der Landgrafschaft Thüringen bis zum Tode des ersten Landgrafen Ludwig I. (1140) 74 Anmerkungen zu Kapitel II 82 Quellen- und Literaturverzeichnis (Auswahl) 82. Vorwort Die Regierungszeit der salischen Könige bzw. Kaiser im römisch-deutschen Reich und die Begründung der Landgrafschaft Thüringen durch König Lothar III. von Supplinburg (1130), die in dieser Schrift behandelt werden, sind von großer Bedeutung für die Geschichte Thüringens ebenso wie für das Landes-, Traditions- und Identitätsbewußtsein der Thüringer in der Gegenwart. Die Ereignisgeschichte in ihrer ganzen Dramatik steht im Vordergrund, zugleich werden die sozial-politischen Umbrüche und kirchlich-geistigen Wandlungen im 11. Jahrhundert und in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts untersucht und dargestellt. Es wird der Versuch unternommen, ein Gesamtbild von der Geschichte Thüringens in ihrer Komplexität und Vielfalt, im Spannungsfeld zwischen Zentralismus und Regionalismus/Föderalismus, Reichspolitik und entstehender Landesherrschaft, Struktur und Reform beim Aufbruch und Übergang zum hohen Mittelalter im Kontext der deutschen und europäischen Geschichte und Kulturgeschichte zu vermitteln. Es handelt sich um eine wissenschaftliche Untersuchung und Darstellung, die einen Beitrag zur thüringischen und deutschen Landesgeschichte leisten will und sich an ein breites Leserpublikum wendet. Bis Ende 1997 erschienene Literatur wurde weitgehend berücksichtigt. In den Anmerkungen werden hauptsächlich Quellen und Zitate belegt sowie Forschungsprobleme aufgearbeitet. Der Abschluß des Manuskripts erfolgte im Frühjahr 1998. Allen Fachkollegen, Schülern und Freunden sowie den Archiven, Bibliotheken und Museen, der Friedrich-Schiller-Universität Jena und den Thüringer Geschichtsvereinen, die diese Arbeit unterstützt und durch ihr Interesse gefördert haben, sei herzlich gedankt. Besonderer Dank gebührt dem Verlag. Jena, April 2000 Werner Mägdefrau

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
1919 in Weimar
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie unter einem Brennglas konzentrierten sich 1919 in Weimar Entwicklungen und Ereignisse, die lange nachwirken sollten. Es kam zu Umbrüchen und Aufbrüchen, die das Schicksal des neuen Landes Thüringen, der Stadt und der nach ihr benannten ersten deutschen Republik bestimmten. In einer historischen Tiefensondierung lässt Christian Faludi die vielfältigen Stimmen der Zeit selbst zu Wort kommen, präsentiert zahlreiche noch nie veröffentlichte Quellen und rückt so die ebenso verblüffende wie einleuchtende Gleichzeitigkeit vieler unterschiedlicher Strömungen in den Blickpunkt. Ein historisches Lesebuch, das Lust macht auf Weimar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Die Wanderapothekerin
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die neue historische Serie um eine junge mutige Heldin in einer aufregenden Zeit. Thüringen im 18. Jahrhundert... Eine Zeit des Aufbruchs, ein geheimer Schatz, eine mutige Frau Als Klaras Vater, der Wanderapotheker Martin, und ein Jahr darauf auch ihr Bruder spurlos verschwinden, gerät die Familie in größte Not. Die junge Klara macht sich beherzt auf den Weg zum Fürsten, um ihn um Hilfe zu bitten. Wie ihr Vater will auch sie auf der Wanderschaft Heilmittel verkaufen, um die Familie zu ernähren. Dieser Weg ist jedoch hart und gefahrvoll …

Anbieter: Galeria Kaufhof
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Mönch und Krieger
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Mit Wecker über Alternativen nachdenken. Ein lesenswertes, kraftvolles Buch.´´ Thüringer Allgemeine Sein Name steht für Poesie, Nachdenklichkeit, Scheitern und Weisheit: Konstantin Wecker. Dahinter steckt eine der aufregendsten Persönlichkeiten der deutschen Kulturszene. ´´Mönch und Krieger´´ ist ein Plädoyer für die Kraft der Utopie in einer Zeit, in der uninspirierte ´´Realpolitik´´ jeden Aufbruch und Ausbruch aus dem Gewohnten erstickt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Winterwind - Petra Durst-Benning [Gebundene Aus...
2,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Aufbruch und Neubeginn – darum geht es in den sechs stimmungsvollen neuen Geschichten von Petra Durst-Benning. In der Winter- und Weihnachtszeit erfahren ihre beliebtesten Heldinnen und Helden, was es bedeutet, Altes hinter sich zu lassen und Neues zu wagen. Ob die Silhouettenschneiderin Margarete am Stuttgarter Hof oder die Erben der Glasbläserin in Thüringen: Sie alle erleben jetzt besondere Momente voller Spannung, Fröhlichkeit und starker Gefühle. Die kurzen Erzählungen öffnen eine Tür zur Welt von Petra Durst-Benning. In winterlichen Lesestunden laden sie zum Versinken ein.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Winterwind - Petra Durst-Benning [4 Audio CDs]
0,38 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Aufbruch und Neubeginn – darum geht es in den sechs stimmungsvollen neuen Geschichten von Petra Durst-Benning. In der Winter- und Weihnachtszeit erfahren ihre beliebtesten Heldinnen und Helden, was es bedeutet, Altes hinter sich zu lassen und Neues zu wagen. Ob die Silhouettenschneiderin Margarete am Stuttgarter Hof oder die Erben der Glasbläserin in Thüringen: Sie alle erleben besondere Momente voller Spannung, Fröhlichkeit und starker Gefühle. Die kurzen Erzählungen öffnen eine Tür zur Welt von Petra Durst-Benning und laden in gemütlichen Winterstunden zum darin Versinken ein.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot